Suchen

Schwank Dunkelstrahler mit Geräuschvorteil

| Redakteur: Frank Fladerer

Schwank hat seine Dunkelstrahlerpalette verfeinert. Nachdem die Entwickler zuletzt einen zweistufigen Gebläsebrenner eingeführt haben, wurde das Augenmerk nun auf die Geräuschentwicklung der Dunkelstrahler gerichtet. Durch Optimierung von keramischem Brennerkopf und Ventilator erreichen die Geräte den Angaben zufolge ausgezeichnete Werte.

Firma zum Thema

Die leisen Schwank Dunkelstrahler eignen sich für Anwendungsfälle mit niedrigen Deckenhöhen und ruhigen Arbeitsatmosphären. Bild: Schwank
Die leisen Schwank Dunkelstrahler eignen sich für Anwendungsfälle mit niedrigen Deckenhöhen und ruhigen Arbeitsatmosphären. Bild: Schwank
( Archiv: Vogel Business Media )

Bei einem Abstand von 4 m zum Dunkelstrahler, liegt der Schallpegel unter 46 dB. Der Geräuschpegel handelsüblicher Dunkelstrahler läge im allgemeinen mit über 50 dB deutlich darüber.

Der neue Dunkelstrahler soll besonders für Räume, in denen eine ruhige Umgebung Voraussetzung ist, eine energiesparende und ruhige Möglichkeit zur Beheizung bieten, beispielsweise in Produktionsstätten, in denen konzentriertes Arbeiten gefragt ist.

(ID:237600)