Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Lagertechnik

E-Commerce für B2B-Kunden

| Redakteur: Benedikt Hofmann

Die Startseite des neuen Onlineshops von Meta-Regalbau.
Die Startseite des neuen Onlineshops von Meta-Regalbau. (Bild: Meta-Regalbau)

Der Einkauf in Onlineshops ist heute ein fester Bestandteil im B2C-Bereich. Aber auch im B2B-Bereich wächst die Bedeutung des E-Commerce immer mehr. Meta-Regalbau hat diesen zusätzlichen Verkaufskanal bereits erschlossen und nun den Onlineshop für Industrie-, Handels-, Handwerks- und Gewerbekunden ausgebaut und optimiert.

Der Arnsberger Lagerspezialist führte einen umfassenden Relaunch des eigenen Onlineshops für Regalsysteme und Zubehör durch und ging im Mai mit dem neuem Auftritt online. Die überarbeitete Benutzeroberfläche ermöglicht den Kunden eine einfachere Orientierung und schnellere Auswahl im beratungsintensiven Produktumfeld der Regalsysteme, so das Unternehmen. Als zusätzlichen Anreiz gewährt Meta den Kunden einen Rabatt von 5 % beim Kauf über den neuen Onlineshop.

Auch bei dem eigenen Onlineshop gibt das Unternehmen die Maxime aus, die Kunden bestmöglich zu beraten und schnellstmöglich zum passenden Regalsystem zu führen. Deshalb besteht die zusätzliche Möglichkeit, direkt per Chatfunktion Kontakt mit den Mitarbeitern in der Arnsberger Zentrale aufzunehmen und sich beraten zu lassen. Die direkte Auswahl der Artikel per Artikelnummer ist ebenso möglich.

Der neue Onlineshop bietet den Industrie-, Handels-, Handwerks- und Gewerbekunden rund um die Uhr Zugang zu den Angeboten und Produkten aus dem neuen Bestellkatalog. So war auch die Erweiterung des Sortiments der Anlass, den Onlineshop neu zu gestalten. Die neue Struktur soll garantieren, dass sich der Kunde in der zunehmenden Produktvielfalt nicht verloren fühlt und schnell zu dem passenden Produkt geführt wird. Auch in Zukunft werden das ganze Jahr über neue Produkte und Bestellvorschläge den Kundenwünschen entsprechend angepasst und in sämtlichen Kategorien eingeführt. Im Rahmen der Erneuerungen optimierte Meta den Onlineshop auch für die Nutzung mit mobilen Endgeräten. Unabhängig davon, ob der Kunde per Laptop, Smartphone oder Tablet auf den Shop zugreift, passt sich die Website an und steuert den Inhalt optimal aus.

Die Abwicklung der eingehenden Onlineaufträge erfolgt über den lokalen Fachhandel vor Ort. So will Meta-Regalbau seinen Fachhandelspartnern eine zusätzliche Absatzmöglichkeit neben dem persönlichen Verkauf oder dem eigenen Onlineshop bieten.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44077806 / Lagertechnik)

Themen-Newsletter Materialfluss abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Sonderausgabe elektrotechnik AUTOMATISIERUNG: Smart Factory

Vernetzung in der Fabrik? Ja bitte, aber smart und sicher!

Was sind die fünf großen Stolpersteine auf dem Weg zur smarten Produktion? Lesen Sie über Möglichkeiten, Risiken und Notwendigkeiten, die eine Smart Factory mit sich bringt: Cloud, 5G, KI, Digital Twin, Sharing Economy. lesen

Erfolgreich mit Industrie 4.0

Smart Factory

Wir zeigen, worauf es auf dem Weg zur Smart Factory ankommt. Mit Erklärungen, Praxisbeispielen und Dos and Don'ts. lesen