Suchen

Partnerland USA Echtzeitgesteuert schweißen a la Indstrie 4.0

| Redakteur: Peter Königsreuther

Miller Electric repräsentiert als Aussteller der Hannover Messe 2016 einen Teil der US-Handelsmissions-Delegation und zeigt spezielle Software für das Schweißen im Prinzip Industrie 4.0.

Firmen zum Thema

Miller Electric ist Teil der US-Handelsmissions-Delegation und demonstriert, wie man mit der Software Welding Intelligence die Produktivität und Qualität von Schweißrobotern im Sinne von Industrie 4.0 erreichen kann.
Miller Electric ist Teil der US-Handelsmissions-Delegation und demonstriert, wie man mit der Software Welding Intelligence die Produktivität und Qualität von Schweißrobotern im Sinne von Industrie 4.0 erreichen kann.
(Bild: Miller Electric)

Miller Electric präsentiert seine sogenannten Welding Intelligence-Software-Lösungen, die mit ihren besonderen Eigenschaften die Anwender in die Lage versetzen, nach dem Prinzip Industrie 4.0 zu arbeiten, wie es heißt.

Welding-Intelligence sei in diesem Zusammenhang eine Kategorie der aktiven und passiven Software, die elektronische Daten in aussagekräftige Erkenntnisse und verwertbare Informationen umwandele, um so kontinuierliche Verbesserungen im Schweißvorgang zu erreichen.

Bildergalerie

Roboterschweißen verbessern

Zum ersten Mal, betont Miller Electric, ist diese Software für eine Echtzeit-Prozesssteuerung zum automatisierten Schweißen auf dem europäischen Markt verfügbar. Ermöglicht werde das durch die Bereitstellung des Insight-Centerpoint-Schweißinformationsmanagementsystems in der Auto-Axcess E, einer modernen Industrie-Schweißstromquelle, wie es weiter heißt. Beide Exponate sind am Miller-Electric-Stand zu erleben. Die zugrunde liegende Technologie verbessere die Qualität und Produktivität von Roboterschweißanlagen und helfe nicht zuletzt dabei, auch die Kosten transparenter zu verwalten.

Tiefe Einsichten durch Software

Eine weitere Software von Miller Electric heißt Insight Centerpoint 9.0 und soll Unternehmen in die Lage versetzen eine effiziente, vernetzte sowie intelligente Fabrikation zu erschaffen. Folgende Vorteile und Funktionen erwarten die User:

  • • Diese Software, integriert in die Auto-Axcess E, bietet bei der Schweißautomatisierung Programme wie Workflow und Part Tracking als Schnittstelle zwischen dem Schweißgerät und dem Werkstück. Ein Produktionssicherungs-Prozessmanagement und Schweiß-Regelsystem, das für Konsistenz und Qualität über ein vernetztes System sorgt.
  • • Durch Insight Centerpoint 9.0 sind Unternehmen in der Lage zu visualisieren undSchweißaufgaben gegenüber umfangreichen Funktionen in der Organisation darzustellen. Dabei werden Entscheidungen zur Verbesserung der Schweißabläufe aktiv unterstützt.
  • • Insight Centerpoint 9.0 liefert ein Real Time-Feedback zur Schweißzelle um Qualität und Produktivität zu verbessern. Schweiß-Spezifikationen die außerhalb der vorgeschriebenen Schwellenwerte fallen, können sofort zugeordnet und mit Anmerkungen versehen werden, bevor sich das Teil in der Produktionslinie weiter bewegt. Dadurch minimiert sich die Notwendigkeit für zukünftige Reparaturen und erhöht sich der Durchsatz.

Darüber hinaus bietet die Software ein neues Library Manager-Tool, das eine bessere Organisation von Schweißanweisungen und Fotos, zusammen mit einem visuellen Dashboard-Layout sowie Leistungsindikatoren im Tacho-Stil, gestattet. Insight Centerpoint 9.0 ist auch ein kontinuierliches Betriebssystem, welches automatisch in der Reihenfolge dort beginnt, wo die Schweißung aufgehört hat - folgend einem Leistungsablauf.

(ID:43990025)