Suchen

Homa Pumpenfabrik Edelstahl-Tauchmotorpumpen für die Schmutzwasserentsorgung

| Redakteur: Stéphane Itasse

Als kompakt, leicht und robust stellt Homa seine Edelstahl-Tauchmotorpumpen CR 360 V vor. Die aus rostfreiem Edelstahl gefertigten Tauchmotorpumpen erweitern die Chromatic-Baureihe um ein kompaktes Pumpenmodell mit großem Feststoff-Durchgang. Sie eignen sich für die Schmutzwasserentsorgung sowie als transportable Notpumpe, zum Beispiel bei Überflutungen.

Firmen zum Thema

3/h Förderleistung. Bild: Homa Pumpenfabrik" alt="Die Tauchmotorpumpen vom Typ CR 360 V bieten bis zu 11,5 m3/h Förderleistung. Bild: Homa Pumpenfabrik" data-src="https://cdn1.vogel.de/unsafe/540x0/smart/images.vogel.de/vogelonline/bdb/317300/317366/original.jpg" data-sizes="auto" src="//images.vogel.de/shared/infinity/1/1/12.jpg" id="articleimage"/>
Die Tauchmotorpumpen vom Typ CR 360 V bieten bis zu 11,5 m3/h Förderleistung. Bild: Homa Pumpenfabrik
( Archiv: Vogel Business Media )

Dabei sind die Tauchmotorpumpen durch die Werkstoffe besonders widerstandsfähig und korrosionsfest. Tauchmotorpumpen vom Typ CR 360 V schaffen mit ihrem Vortex-Laufrad grob verschmutztes Wasser mit Feststoffen bis zu 20 mm Durchmesser. Durch den Kühlmantel mit oben liegendem Druckanschluss ist eine ausreichende Motorkühlung auch bei niedrigem Wasserstand (Schlürfbetrieb) gewährleistet.

3

Tauchmotorpumpen bieten bis zu 11,5 m3/h Förderleistung

Die maximale Förderleistung liegt bei 7,3 m3/h und 11,5 m3/h. Homa liefert die Tauchmotorpumpen wahlweise mit oder ohne automatische Schwimmerschaltung Homa Nivomatik.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 354788)