Suchen

Motoman Robotec Ein- und Doppelarmroboter wurden schlanker und schneller

| Redakteur: Rüdiger Kroh

Eine überarbeitete Produktlinie seiner Ein- und Doppelarmroboter stellt Motoman vor. Diese Linie im Slim-Arm-Format unterscheidet sich von ihren Vorgängermodellen in mehreren Punkte, so das Unternehmen.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Im Einzelnen nennt Motoman die verbesserte Geschwindigkeit, einen schmaleren Körperbau und ein leichteres und somit beweglicheres Handgelenk. Der siebenachsige Einarmroboter-SIA20 hat eine maximale Tragkraft von 20 kg, der Doppelarmroboter-SDA10 mit 13 angesteuerten Achsen hebt 10 kg pro Arm.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 256369)