Future-Shape Einfache Positionsbestimmung für mobile Objekte

Redakteur: Annedore Munde

Navi-Floor vereinfacht die Roboternavigation und die Lokalisation von mobilen Objekten in geschlossenen Räumen durch integrierte RFID-Tags (Radio Frequency Identification) im Fußboden. Wie Future-Shape auf der Hannover-Messe 2008 zeigen will, brauchen Roboterfahrzeuge lediglich ein RFID-Lesegerät und eine Art Landkarte für ihre Steuerung mit dem Verzeichnis der Tags im Boden.

Anbieter zum Thema

Damit kann, immer wenn ein Tag in die Reichweite der Leseantenne kommt, die exakte Position bestimmt werden. Der Hersteller hat eine robuste Verkapselungstechnik entwickelt, mit der man RFID-Tags im Raster in verschiedene Unterlagen integrieren kann und sie vor mechanischer Belastung und Feuchtigkeit geschützt sind.

Das Underlay kann unter allen Bodenbelägen wie Terrazzo, Steinplatten, Fliesen, Linoleum, PVC oder Teppich verlegt werden und ist für Fußbodenheizung geeignet. Die Rollen werden mit einem Mapping der integrierten RFID-Tags geliefert und sichern damit eine schnelle Installation und leichte Kartierung vor Ort.

Future-Shape GmbH, Halle 2, Stand A49

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:249267)