Suchen

Anuga-Food-Tec 2018

Energieeffiziente Drucklufttrocknung bei - 40 °C

| Redakteur: Rebecca Vogt

Mit dem Trockner MDG stellt Atlas Copco auf der Anuga-Food-Tec 2018 eine neuartige Technik aus dem Bereich der Drucklufttrocknung vor. Das Gerät soll Druckluft bei - 40 °C ohne großen Energieaufwand trocknen können.

Firmen zum Thema

Der neue Drehtrommeltrockner MDG.
Der neue Drehtrommeltrockner MDG.
(Bild: Atlas Copco Kompressoren und Drucklufttechnik)

Bei der neuen Drucklufttrockner-Technik handelt es sich um einen Drehtrommeltrockner des Typs MDG. Man habe das Gerät für einen stabilen Drucktaupunkt von - 40 °C entwickelt. Es arbeite energieeffizienter als andere Trockner, heißt es.

Der MDG komme bei der Trocknung nahezu ohne Energiekosten aus, so der Hersteller. Die Ernährungsindustrie und Anwender vieler anderer Branchen benötigten Lufttrockner, die bei möglichst niedrigen Betriebskosten effizient einen Drucktaupunkt von - 40 °C bereitstellen. Drei Faktoren seien für die Effizienz eines Trockners ausschlaggebend: das Volumen der getrockneten Druckluft, der Taupunkt sowie der Stromverbrauch.

Gute Energiebilanz, einfaches Design

Der von Atlas Copco entwickelte Trockner komme ohne zusätzliche Heizelemente und ohne Gebläse aus. Es werde zudem keine Spülluft benötigt. Damit könne der MDG eine gute Energiebilanz vorweisen. Das Gerät biete hohe Druckluftqualität bei niedrigen Gesamtbetriebskosten.

Der Adsorptionstrockner zeichnet sich laut Hersteller durch eine Gesamtleistungsaufnahme von unter 0,2 kW aus. Das Gerät komme außerdem mit einer geringeren Anzahl an beweglichen Teilen aus – wodurch sich die Wartungskosten senken ließen. Ein weiterer Vorteil des einfachen Designs sei der geringere Platzbedarf, heißt es.

Die Anuga-Food-Tec findet vom 20. bis 23. März 2018 in Köln statt. Der Hersteller präsentiert dort (Halle 10.1, Stand C48-D49) verschiedene Lösungen rund um die ölfreie Drucklufterzeugung und Druckluftaufbereitung sowie Stickstoffgeneratoren und Vakuumpumpen. Zu den vorgestellten Produkten zählt auch ein ölfrei verdichtender ZE-Kompressor für Fermentierungsprozesse, der mit der Industrie-4.0-tauglichen Mk-5-Steuerung des Herstellers ausgestattet ist.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45174435)