Suchen

LED-Technik

Energiesparende LED-Leuchte sorgt für gleichmäßige Helligkeit in Schaltschränken

| Redakteur: B.A. Sebastian Hofmann

Elmeko verspricht mit seiner Lex-350 Langlebigkeit, Stabilität und Flexibilität bei der Beleuchtung von Schaltschränken.

Firmen zum Thema

Bei AC-Versorgung lassen sich an die LEX-350 bis 10 Leuchten anschließen, bei DC bis 8 Leuchten.
Bei AC-Versorgung lassen sich an die LEX-350 bis 10 Leuchten anschließen, bei DC bis 8 Leuchten.
(Bild: ELMEKO GmbH + Co. KG)

Mit der LED-Leuchte Lex-350 bringt Elmeko ein Produkt auf den Markt, das Schaltschränke mit einer Helligkeit von bis zu 700 Lumen erleuchten kann. Das Gerät ist mit einem Bewegungsmelder ausgestattet, der sich automatisch beim Öffnen der Schranktür einschaltet.

Das Gehäuse der Leuchte misst 350 mm × 30 mm × 40 mm und besteht aus bruchsicherem Kunststoff. Damit gewährleistet es laut Hersteller eine Laufzeit bis 50.000 Betriebsstunden. Die Montage des Geräts gestalte sich einfach: Auf Ebenen Flächen reichen zur Justierung zwei Magnete oder Befestigungsclips. Weil sie in einem Temperaturbereich zwischen –20 und 60°C funktioniert, ist Lex-350 auch für den Einsatz in Outdoor-Schränken geeignet.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44571238)