Suchen

Filter Erodierfilter aus Kunststoff

Redakteur: Josef-Martin Kraus

Mit der Serie H 34 hat die Mann + Hummel GmbH Erodierfilter aus Kunststoff am Markt eingeführt. Damit stehen laut Hersteller für alle bedeutenden Maschinenreihen für Drahterodiertechnik Kunststofffilter zur Verfügung, deren Vorteil in der Gewichtseinsparung liegt.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

So sei das Gewicht im Vergleich zu konventionellen Metallfiltern um bis zu 30% reduziert. Das habe eine positive Auswirkung auf die Entsorgung, den Transport und das Handling.

Die Filter wurden für deutsche und japanische Drahterodiermaschinen entwickelt. Je nach Ausführung decken sie Filterfeinheiten von 1 bis 2 µm oder 3 bis 5 µm ab. So genannte Makrofalten oder Doppelbalgtechnik maximiere die Filterfläche und verlängere dadurch die Filterstandzeiten.

(ID:237083)