Suchen

Abas Software ERP-Software schneller einführen

| Redakteur: Peter Steinmüller

Eine Reihe so genannter Workbenches ermöglicht es den Anwendern der Abas-Business-Software, sämtliche Vorgänge in nur einer Maske zu verwalten. Anstatt mit vielen verschiedenen Fenstern zu arbeiten, können die User damit Vorgänge erstellen und steuern, Prozessabläufe und Workflows nutzen sowie externe Systeme aufrufen.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

So können die Anwender schnell Entscheidungen treffen und ihre Geschäftsprozesse optimieren. Während der Implementierung selektieren die Anwender aus einer Reihe von Prozessen, um ihr Geschäftsmodell zu definieren. Der Einsatz des ERP-Systems leitet sich somit aus einer Auswahl der Geschäftsprozesse ab, so dass Dauer und Kosten der Einführung bedeutend reduziert werden können. Schulungen werden Abas zufolge extrem vereinfacht, da Prozesse lediglich durch eine einzige, intuitiv bedienbare Maske gesteuert werden. Terminabstimmung, Bestellung, Warenversand oder Rechnungsstellung sind nur einige der Prozesse, die mit den Workbenches organisiert werden können.

Abas Software AG auf der Hannover-Messe 2009: Halle 17, Stand B56

Bildergalerie

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 295110)