Suchen

Space-Mouse Wireless

Erste kabellose 3D-Maus der Welt

| Redakteur: Stefanie Michel

3Dconnexion bringt mit der Space-Mouse Wireless die erste kabellose 3D-Maus der Welt auf den Markt. Das kompakte und stylische Gerät ergänzt das Portfolio an 3D-Eingabegeräten für ambitionierte 3D-Software-Anwender.

Firmen zum Thema

Mit der kabellosen 3D-Maus arbeiten mit dreidimensionalen Objekten oder Kameraansichten – ganz ohne Kabelsalat.
Mit der kabellosen 3D-Maus arbeiten mit dreidimensionalen Objekten oder Kameraansichten – ganz ohne Kabelsalat.
( Bild: 3Dconnexion )

Die Space-Mouse Wireless bietet die Vorteile einer 3D-Maus, jedoch ohne störendes Kabel. Anwender können damit ihre 3D-Modelle oder ihre Kamera um sechs Freiheitsgrade navigieren, während sie gleichzeitig mit der Standardmaus daran arbeiten. Die kabellose Maus verfügt über zwei große Tasten, eine optimierte 3Dconnexion-Cap sowie einen Micro-USB Anschluss im Standfuß aus gebürstetem Edelstahl.

Während des Aufladens die 3D-Maus weiterhin nutzen

Durch die optimierte 2,4 GHz-Funktechnologie arbeitet die neue kabellose 3D-Maus laut Hersteller genauso präzise und zuverlässig wie ihre kabelgebundenen Pendants. Ihr Lithium-Ionen-Akku verspricht eine Laufzeit von bis zu einem Monat – gemessen an einem Arbeitstag mit acht Stunden, fünf Tage die Woche.

Bildergalerie

Während des Aufladens kann die Space-Mouse Wireless weiterhin genutzt werden, denn das Micro-USB-Kabel dient sowohl dem Laden als auch dem Datenverkehr. Durch diese optionale Verwendung mit Kabel kann die 3D-Maus auch an Orten eingesetzt werden, an denen Funkgeräte nicht betrieben werden können oder dürfen. Durch die Multi-Device-Unterstützung kann sie zudem auch mit weiteren Geräten von 3Dconnexion verwendet werden, sodass beispielsweise bei Präsentationen mehrere Anwender zeitgleich das 3D-Modell oder die Kameraeinstellung bewegen können.

Mit kabelloser Maus kommt auch neuer Treiber auf den Markt

Zusammen mit der Space-Mouse Wireless ist auch die aktuellste Treibersoftware mit den neuen 3Dconnexion Radial Menus erhältlich. Durch einen Klick auf eine der Funktionstasten der 3D-Maus öffnet sich auf dem Bildschirm ein kreisförmiges Bildschirmmenü mit jeweils vier Buttons. Diese sind mit den vier Standardansichten sowie der FIT-Funktion belegt, können aber vom Anwender nach Wunsch programmiert werden. Es können beliebig viele Radial Menus konfiguriert werden.

Die Space-Mouse Wireless unterstützt über 300 Anwendungen beispielsweise Sketch-Up, Google Earth oder Blender. Darüber hinaus kann sie in Applikationen aller marktführenden Hersteller wie Autodesk, Dassault Systèmes, Siemens PLM oder PTC verwendet werden.

Die neue kabellose 3D-Maus ist ab sofort zu einem Preis von 129 Euro zzgl. Mehwersteuer erhältlich.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42338046)