Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Tube

Erweitertertes Rohr- und Hohlprofil-Sortiment

| Redakteur: Frauke Finus

Mit Celsius 420 erhalten Hersteller von Hebe- und Fördertechnik von Tata Steel Hohlprofile mit höherer Festigkeit, guten Kerbschlagwerten bei niedrigen Temperaturen und mit einer verbesserten Oberfläche.
Mit Celsius 420 erhalten Hersteller von Hebe- und Fördertechnik von Tata Steel Hohlprofile mit höherer Festigkeit, guten Kerbschlagwerten bei niedrigen Temperaturen und mit einer verbesserten Oberfläche. (Bild: Tata Steel)

Tata Steel nutzt die diesjährige Tube das erweiterte Portfolio an warm- und kaltgefertigten Hohlprofilen sowie Konstruktions- und Präzisionsrohren vorzustellen. Einen Schwerpunkt bilden warmgefertigte Produkte, die mit ihrer zuverlässigen, konstanten und einheitlichen Qualität und ihren guten mechanischen Eigenschaften für eine effiziente Verarbeitung, sowie leichte und leistungsstarke Endprodukte sorgen.

Für die Bauindustrie stellt Tata Steel seine Leitungsrohre Install, Install Plus, Inflow sowie die Stahlbau-Hohlprofile Hybox und Celsius vor. Insbesondere das bei Normalisierungstemperatur umgeformte Hohlprofilsortiment Celsius verhält sich als eigenspannungsfreier Feinkornstahl mit gleichmäßigen Härtewerten und mechanischen Eigenschaften hervorragend bei der Weiterverarbeitung und bietet mit seinen engen Eckradien eine sehr gute Schweißnahtvorbereitung und ansprechende Ästhetik.

Speziell für Hebe- und Fördertechnik

Speziell für Hersteller von Hebe- und Fördertechnik werden mit Hybox und Celsius 420 neue Hohlprofil-Entwicklungen mit höheren Festigkeiten, geringeren Toleranzen und guten Kerbschlagwerten bei niedrigen Temperaturen vorgestellt. Durch Investitionen und Änderungen im Produktionsprozess konnte die Oberflächenqualität stark verbessert werden, so dass neben Gewichtsreduzierungen durch die höhere Streckgrenze auch Kosten für die Vorbehandlung von Bauteilen vor dem Lackieren eingespart werden können.

Für die Automobilbranche stellt der Stahlhersteller Präzisionsrohre vor, mit denen das Gewicht und die Kosten von Rohrkomponenten für Fahrwerkskonstruktionen, Karosseriestrukturverstrebungen, Innenausstattungen und Fahrzeugsitze deutlich reduziert werden können.

Sercie rundet das Angebot ab

Neben seinen Produkten stellt Tata Steel auf der Tube auch dazu passende Services vor. Dazu gehören Programme zur frühzeitigen Einbindung von Kunden bei der Entwicklung von Stählen für Rohr- und Profilanwendungen. Customer Technical Services unterstützen Kunden bei der Optimierung ihrer Verarbeitungsprozesse und der Leistungsfähigkeit ihrer Endprodukte. Mit digitalen Produktdatenmodellen sorgt Tata Steel außerdem für Erleichterungen bei der Planung, dem Bau und der Bewirtschaftung von Gebäuden (BIM: Building Information Modeling).

In Deutschland erhalten Kunden die Rohrprodukte und Hohlprofile entweder direkt aus den englischen Werken von Tata Steel in Hartlepool und Corby, über die niederländischen Standorte in Oosterhout, Zwijndrecht und Maastricht oder über das weit verzweigte Distributionsnetz in Deutschland.

Tata Steel auf der Tube 2016: Halle 4, Stand H05

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43908710 / Umformtechnik)

Themen-Newsletter Produktion abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Marktübersicht

Die Top-100 Automobilzulieferer des Jahres 2018

Das Jahr 2018 überraschte mit hohen Wachstumsraten und neuen Rekordumsätzen. Allerdings zeigten sich auch kräftige Bremsspuren: Viele Unternehmen wurden mit rückläufigen Margen konfrontiert. lesen

Dossier Maschinensicherheit 2019

Funktionale Sicherheit in allen Facetten

Ohne geht's nicht: Maschinensicherheit steht bei Konstrukteuren und Entwicklern ganz oben auf der Prioritätenliste – Hier die spannendsten Artikel der letzten Monate rund um die Funktionale Sicherheit in einem Dossier zusammengefasst. lesen