Faccin Faccin verstärkt die Präsenz am deutschen Markt

Redakteur: M.A. Frauke Finus

Der italienische Umformspezialist Faccin will sich stärker auf dem deutschen Markt positionieren.

Firmen zum Thema

Faccin entwickelt und fertigt Rund- und Profilbiegemaschinen, sowie Sondermaschinen zur Klöpperbödenfertigung.
Faccin entwickelt und fertigt Rund- und Profilbiegemaschinen, sowie Sondermaschinen zur Klöpperbödenfertigung.
(Bild: Faccin)

Um die Präsenz am deutschen Makrt auszubauen, wird die deutsche Niederlassung von Faccin weiter verstärkt. Dafür wird das Personal verdoppelt, so dass sowohl im Vertrieb als auch im Service noch mehr Kapazitäten zur Verfügung stehen, wie das Unternehmen mitteilt. Zusätzlich steht ab Anfang 2018 ein eigenes Vorführzentrum bereit um die Maschinen auch entsprechend in Deutschland zu präsentieren.

Jens Gusdorf, Geschäftsführer der Faccin GmbH: „Wir möchten unseren Kunden im Vorfeld einen genauen Eindruck unserer Maschinen geben und auch die technischen Eigenschaften detailliert zeigen. Außerdem verändert sich der Markt so dass immer kürzere Lieferzeiten notwendig werden, weshalb wir mit einem eigenen Lager in Deutschland reagieren.“ In diesem Zuge werde auch das deutsche Ersatzteillager nochmals deutlich aufgestockt, um noch schneller reagieren zu können.

Immer die passende Maschine

Faccin will seine Kunde kompetent von Personal beraten wissen, die nur im Bereich Rund- und Profilbiegetechnik aktiv sind. Mit dem Portfolio an Rundbiegemaschinen werde damit immer die richtige Maschinenlösung angeboten. Diese Maschine kann dann vorab besichtigt oder auch getestet werden, wie es heißt. Nach Erwerb erfolgt die Inbetriebnahme und Einweisung durch Techniker die auch nur in diesem Bereich arbeiten. Der Service erfolgt auch direkt ab Standort Remscheid, bei Bedarf mit Unterstützung aus Italien. Somit habe der Kunde stetig einen Ansprechpartner, der sich vollumfänglich an den Maschinen auskenne.

Ziel ist es dabei nach Unternehmensangaben weitere Marktanteile zu gewinnen und die Produktivität der Kunden in Deutschland weiter zu stärken.

Herstellung von Rund- und Profilbiegemaschinen

Faccin Spa wurde 1968 in Visano/Italien von Walter Faccin gegründet. Seit fast 50 Jahren hat man sich auf die Herstellung von Rund- und Profilbiegemaschinen, sowie Sondermaschinen zur Klöpperbödenfertigung spezialisiert.

Faccin produziert dabei alles im Hause, angefangen vom Brennzuschnitt, dem Schweißen und der mechanischen Bearbeitung der Ständer bis hin zum Drehen der Walzen und Endmontage der Maschinen. Die Steuerung und Hydraulik werden dabei im eigenen Hause mit Standardkomponenten von Bosch Rexroth und Siemens entwickelt. So können auch viele Sonderlösungen umgesetzt werden, wie das Unternehmen mitteilt. Neben den üblichen Drei- und Vierwalzen-Rundbiegemaschinen sind auch Zweiwalzen-Rundbiegemaschinen, Profilbiegemaschinen und Sondermaschinen für die Klöpperbödenfertigung, Pipeline Fertigung und den Schiffbau im Programm.

(ID:44929453)