Automatica 2016 Familienzuwachs in der IXP-Scara-Roboterfamilie für den Mittelstand

Redakteur: Mag. Victoria Sonnenberg

IAI Industrieroboter stellt auf der diesjährigen Automatica in München weitere Modelle ihrer innovativen und preisgünstigen Scara-Robotermodelle mit erweiterten Reichweiten aus der IXP-Serie vor.

Firmen zum Thema

Der IXP-Scara-Roboter von IAI.
Der IXP-Scara-Roboter von IAI.
(Bild: IAI Industrieroboter)

Im vergangenen Jahr stellte IAI bereits die ersten beiden Modelle dieser mit Schrittmotoren angetriebenen Scara-Roboter vor. Sie verfügen über Reichweiten von 350 mm und 450 mm. Dazu gesellen sich nun noch weitere Scara-Roboter aus dieser Baureihe mit den zusätzlichen Reichweiten 180 mm, 250 mm, 550 mm sowie 650 mm.

Zusätzlich sind nun alle Modelle dieser Baureihe auch noch jeweils in einer Staub- und Spritzwasser geschützten Ausführung sowie in einer Reinraum-Ausführung verfügbar.

Bei niedrigen Eigengewichten der Roboterarme zwischen 7 kg und 23 kg, können die diversen IXP-Scara Robotermodelle Nutzlasten zwischen 1 und 6 kg bewegen. Alle Robotermodelle sind zudem mit batterielosen Absolut-Encodern ausgestattet.

Alle Scara-Roboter dieser IXP-Baureihe können bereits ab Werk optional mit fest montierten elektrischen IAI-Greifern ausgestattet werden. Diese Greifer werden dann einfach über die Robotersteuerung als externe Achse jeweils mit angesteuert.

In der ebenfalls neu entwickelten Robotersteuerung können bis zu 255 Programme und 30.000 Positionen abgespeichert werden. Die Ansteuerung kann sowohl über diskrete Ein- und Ausgänge als auch über eine der gängigen Feldbussysteme erfolgen. Mit den kompakten Maßen von 195 mm × 130 mm (Höhe und Breite) bei einer Einbautiefe von nur 125 mm und einem Eigengewicht von 1,4 kg kann diese Steuerung leicht auf einer Hutschiene montiert in einem Schaltschrank installiert werden.

Mit dieser größeren Produktvielfalt der IXP-Roboterfamilie, stehen kleineren- und mittelgroßen Unternehmen, die nach technischen Möglichkeiten für einen kostengünstigen Einstieg in die automatisierte Fertigung suchen, eine noch umfangreichere Auswahl an Scara-Robotern für die unterschiedlichsten Anwendungen zur Verfügung.

IAI auf der Automatica: Halle B5, Stand 210

(ID:44047702)