Suchen

Rofin-Sinar Flexibler Laserbeschrifter für manuelles Arbeiten

Redakteur: Udo Schnell

Mit der Combiline Cube zeigt Rofin auf der Messe Metav 2010 nach eigenen Angaben eine effizientes System für die manuelle Laserbeschriftung. Alle 19-Zoll-Komponenten lassen sich den Angaben zufolge problemlos in den Standfuß integrieren. Der 17-Zoll-Monitor und die Tastatur sind fest im Gehäuse integriert.

Firmen zum Thema

Ein Beobachtungsfenster in der Haube ermöglicht es, den Beschriftungsfortschritt zu verfolgen. Zwei verschiedene Zugangsmöglichkeiten sorgen für eine unkomplizierte Einrichtung und einen leichten Prozessablauf, heißt es weiter. Während der Produktion ermög-licht die pneumatisch betriebene, automatische Tür kurze Taktzeiten. Der Bedienungsvorgang wird durch Knopfdruck oder den optionalen Fußschalter gestartet. Die integrierbaren Laserstrahlquellen seien komplett luftgekühlt und nahezu wartungsfrei.

Rofin-Sinar Laser GmbH auf der Metav 2010: Halle 16, Stand C44

(ID:337728)