Suchen

Fördertechnik Förderer bringen Distribution auf Vordermann

| Redakteur: Sebastian Hofmann

Transnorm und Sovex präsentierten auf der Cemat fördertechnische Module, die die Effizienz in der Warendistribution steigern sollen – sowohl bei klassischen Produzenten als auch im E-Commerce und bei KEP-Dienstleistern.

Firmen zum Thema

Gleichzeitig können die Module von Transnorm unterschiedliches Fördergut transportieren – egal ob Kartons oder Behälter und Trays.
Gleichzeitig können die Module von Transnorm unterschiedliches Fördergut transportieren – egal ob Kartons oder Behälter und Trays.
(Bild: Transnorm)

Transnorm und Sovex stellten ein Produktportfolio vor, das als Antwort auf steigende Ansprüche nach höherer Effizienz in der Warendistribution verstanden werden soll. Besucher des Messestandes konnten an einer Demo-Anlage live die Funktionalität von Hochleistungsmodulen und anderen Anwendungen von Transnorm sowie von Teleskopförderern von Sovex erleben.

Erfolgreiches Zusammenspiel verschiedener Module

Zeitgleich und problemlos würden von diesen Systemkomponenten Trays, Behälter, Kartons sowie biegeschlaffes Fördergut (beispielsweise Gebinde, Umschläge und Blisterverpackungen) gefördert und verteilt. Besonders deutlich zeigt sich Transnorm zufolge daran die effiziente Zusammenarbeit der eingesetzten Module aus den Sparten Sortieren und Verteilen, Takten, Ausrichten, Kurventransport sowie Be- und Entladen.

Abgesehen von der Transnorm-Gurtkurve kamen auch Hochleistungs-Ausrichtförderer mit integriertem motorischen Gurtabweiser und Taktförderer zum Einsatz. Für die Verteilung der Güter waren ein Smartsort-Rollenfunktionsförderer mit elektrisch angetriebenen Schwenkrollen sowie ein elektrischer Hubrollenausschleuser verantwortlich. Eine optimale Ergänzung dazu bildete laut Hersteller der Sovex Compact Boom – ein Teleskopförderer, der sich durch eine besonders geringe Länge im eingefahrenen Zustand und eine kompakte Bauweise auszeichne.

Portfolio an effizienten Fördertechnik-Anwendungen

Mit den Modulen will die Transnorm-Gruppe fortan die gesamte Bandbreite der Bereiche Transportieren, Sortieren beziehungsweise Verteilen, Be- und Entladung von kleinen Transportern und Lkw sowie Vereinzeln abdecken. Fördertechnische Lösungen für die Retourenabwicklung und Kommissionierarbeitsplätze runden das Angebot von Transnorm ab. Gerade für Integratoren und Endkunden in Distributions- und Paketverteilzentren seien diese Funktionen ein wichtiges Kriterium für Investitionsentscheidungen. Vor dem Hintergrund eines stetig wachsenden E-Commerce-Sektors und der damit einhergehenden hohen Anzahl an Retouren spielen dem Unternehmen zufolge hier auch eine hohe Funktionalität und Anlageneffizienz eine immer stärker hervorgehobene Rolle.

Hier gibt's weitere Beiträge zu Transnorm!

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45226791)