Logo
29.09.2015

Artikel

So lässt sich mit präzise geformtem Glas das Licht bündeln

Präzise Optiken aus Glas sind gefragt. Dank neuer Konzepte der Heißformgebung ist es möglich, komplexe und gleichzeitig kostengünstige Beleuchtungsoptiken zu fertigen.

lesen
Logo
24.09.2015

Artikel

Laserunterstütze Blechbearbeitung: einfach integriert in Folgeverbundwerkzeuge

Konventionelle Werkzeuge stoßen beim Umformen hochfester und spröder Bleche aus Kupfer oder Edel- oder Federstahl an ihre Grenzen. Lokales kurzzeitiges Erwärmen, etwa mit dem Laser, entfestigt die Werkstoffe jedoch soweit, dass sie sich leichter umformen lassen. Das Fraunhofer-In...

lesen
Logo
24.09.2015

Artikel

Laserunterstütze Blechbearbeitung: einfach integriert in Folgeverbundwerkzeuge

Konventionelle Werkzeuge stoßen beim Umformen hochfester und spröder Bleche aus Kupfer oder Edel- oder Federstahl an ihre Grenzen. Lokales kurzzeitiges Erwärmen, etwa mit dem Laser, entfestigt die Werkstoffe jedoch soweit, dass sie sich leichter umformen lassen. Das Fraunhofer-In...

lesen
Logo
30.04.2015

Artikel

Hohe Formgenauigkeit für die LED-Beleuchtung

Kunststoffoptiken für LED-Leuchten bieten vielfältige Anwendungsmöglichkeiten. Allerdings erfordert der Formgebungsprozess komplexer Kunststoffkomponenten Fachkenntnisse.

lesen
Logo
24.04.2015

Artikel

Der Multi-Material-Kopf

Für die automatisierte Verarbeitung aller gängigen unidirektionalen Halbzeugmaterialien aus Faserverbundkunststoffen hat das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT ein roboterbasiertes Fiber-Placement-System entwickelt: den Multi-Material-Head. Auf der Messe für Faser...

lesen
Logo
02.04.2015

Artikel

Keramik senkt Kosten in der Umformung

In der Photovoltaik und in der LED-Technik besteht eine hohe Nachfrage nach kostengünstigen optischen Komponenten aus Glas. Deshalb kommen hier heute schon oft gepresste Glasoptiken zum Einsatz, die durch einen Umformprozess in kurzer Zeit in hohen Stückzahlen hergestellt werden,...

lesen
Logo
04.03.2015

Artikel

Verformungssensoren korrigieren Fertigungsfehler im laufenden Prozess

Werkzeugmaschinen verlieren durch Temperaturschwankungen deutlich an Präzision: Schon wenige Grad Abweichung können dazu führen, dass Fertigungstoleranzen nicht mehr eingehalten werden. Bisher dienten meist aufwendige Klimaanlagen dazu, die Wärmeausdehnung in den Griff zu bekomme...

lesen
Logo
10.11.2014

Artikel

Zweistrahliges Laserverfahren fügt Aluminium und Stahl

Forscher am das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT haben ein zweistrahliges Laserverfahren entwickelt, das feste, qualitativ hochwertige Verbindungen zwischen Stahl und Aluminium herstellt.

lesen
Logo
06.11.2014

Artikel

Gerresheimer für herausragenden Werkzeugbau ausgezeichnet

Die Gerresheimer Regensburg GmbH ist der Gewinner im diesjährigen Wettbewerb „Excellence in Production“ und damit der „Werkzeugbau des Jahres 2014“.

lesen
Logo
27.10.2014

Artikel

Verstärkte Fasern verformen

Faserverbundwerkstoffe, die sich durch gezielte Wärmeeinwirkung verformen und damit individuell anpassen lassen, bergen ein enormes Potenzial für die Medizintechnik.

lesen