Optosensorik Geschäftsführerwechsel bei Micro-Epsilon Eltrotec

Redakteur: Jürgen Schreier

Bernd Hendrych wurde zum neuen Geschäftsführer der Micro-Epsilon Eltrotec bestellt. Er übernimmt das Amt von Claus Hofmann, der zum 31. Dezember 2012 aus dem Unternehmen ausgeschieden ist.

Firmen zum Thema

Bernd Hendrych ist seit dem 1. Januar 2013 neuer Geschäftsführer der Micro-Epsilon Eltrotec.
Bernd Hendrych ist seit dem 1. Januar 2013 neuer Geschäftsführer der Micro-Epsilon Eltrotec.
(Bild: Micro-Epsilon)

Seit 2005 hatte Hendrych bei Micro-Epsilon Eltrotec die Position des Vertriebsleiters inne. Bevor er zu dem Uhinger Unternehmen kam, war er über 25 Jahre bei internationalen Herstellern der Steuerungstechnik für die Automatisierung tätig. „Unser Ziel ist der weitere Ausbau hochwertiger und beratungsintensiver Produkte“, so Hendrych.

Micro-Epsilon Eltrotec ist seit 1971 auf die Produktion hochwertiger Optosensorlösungen spezialisiert. Farb- und Lichtleitersensoren, optische Mikrometer und technische Endoskope des Unternehmens werden weltweit in der Automatisierung und Qualitätssicherung eingesetzt.

(ID:38415080)