Suchen

Buchtipp Geschlossene Vorgehensweise bei der Technologieentwicklung

| Redakteur: Udo Schnell

Prof. Dr. Hans-Jörg Bullinger, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, greift ein Thema auf, das den Nerv der Industrie trifft. Der Erfolg deutscher Unternehmen hängt mehr denn je von ihrer Fähigkeit ab, neue Techniken zu entwickeln und auf den globalen Märkten zu positionieren.

Firmen zum Thema

Hans-Jörg Bullinger: Technologisch! – Technologien erfolgreich in den Markt bringen, Log_X Verlag, Ludwigsburg 2012, 176 Seiten, ISBN: 978-3-932298-44-8, 49,00 Euro.
Hans-Jörg Bullinger: Technologisch! – Technologien erfolgreich in den Markt bringen, Log_X Verlag, Ludwigsburg 2012, 176 Seiten, ISBN: 978-3-932298-44-8, 49,00 Euro.
(Bild: Log_X)

Das gilt auch und vor allem für die sogenannten „Green Technologies“, die für die deutsche Wirtschaft in Zeiten der Energiewende eine entscheidende Rolle spielen. Erstmals wird eine geschlossene Vorgehensweise des Technologiemanagements präsentiert: von der Entwicklung einer Technologiestrategie bis zur Identifikation von Marktpotenzialen. Die zentrale Botschaft des Buches „Technologisch! – Technologien erfolgreich in den Markt bringen“ lautet, dass über den Erfolg einer Technik nicht der Forscher im Labor entscheidet, sondern vor allem der Kunde. Anhand zahlreicher Beispiele wird gezeigt, wie man angesichts permanenter Technologieschübe und weltweiter Konkurrenz die Übersicht behält. Und die richtigen Entscheidungen trifft.

Das Buch richtet sich an Praktiker in der Industrie und die interessierte Öffentlichkeit gleichermaßen. Verständlich und anschaulich geschrieben, hat es den Charakter eines Lesebuches für jeden, der sich mit den „Technologien der Zukunft“ oder der „Zukunft der Technologien“ beschäftigt. Dass neben der Verständlichkeit die fachliche Tiefe gewahrt bleibt, garantieren hochkarätige Experten, die in einzelnen Kapiteln als Autoren zu Wort kommen. Auf diese Weise ist ein Buch entstanden, das dem Credo seines Herausgebers Bullinger voll entspricht: Technologische Innovationen sind ein unternehmerisches und gesellschaftliches Schlüsselthema und müssen erstens verstanden und zweitens umgesetzt werden.

(ID:33833980)