Logo
18.04.2018

Artikel

GF Machining Solutions lädt zu den GF Solution Days ein

Vom 17. bis zum 19. 4. 2018 lädt GF Machining Solutions nach Schorndorf zu den GF Solutions Days 2018 ein.

lesen
Logo
28.03.2018

Artikel

Fokus auf Lasertechnologien bringt seit Jahren über 30 Prozent Umsatzwachstum

Anders als bei der klassischen Zerspanung sind bei der Laserbearbeitung noch echte Technologiesprünge möglich. Die Fachmesse Lasys kommt da gerade recht, um sich über aktuelle Trends und Technologien zu informieren.

lesen
Logo
12.05.2017

Artikel

Klassiker und Exoten schaffen Mehrwert

Um den Informationsbedarf an werkzeugbaulichen Themen besser und lokal günstiger decken zu können, wurde vor über einem halben Jahrzehnt die Idee aufgegriffen, im südlichen Marktgeschehen Deutschlands eine neue Messe für den Werkzeug-, Modell- und Formenbau zu platzieren. Nach ei...

lesen
Logo
09.05.2017

Artikel

Intelligente Drahterosionsprozesse

Mit der Serie Agie Charmilles Cut P bringt GF Machining Solutions eine komplett neue Lösung für EDM-Drahterosionsprozesse auf den Markt. Ausgestattet mit mehr Intelligenz werden anspruchsvolle Anwendungen vereinfacht.

lesen
Logo
25.07.2016

Artikel

3DS-Technik für erodierte Oberflächen im Spritzguss

Eine innovative 3DS-Technik verspricht Nutzern von Spritzgussformen wesentliche Produktivitätssteigerungen – aufgrund besserer Entformbarkeit, schnellerer Produktionszyklen und reduzierter Wartungskosten.

lesen
Logo
12.04.2016

Artikel

Traumkurven fräsen

Die Automobilindustrie ist eine der am bestgehüteten und geheimnisvollsten Branchen, in die nur selten Einblick gewährt wird. Zu gross ist die Gefahr, dass Informationen über die Technik der Perfektion nach aussen gelangt. Eines ist gewiss, die verführerischen Formen kommen nicht...

lesen
Logo
06.04.2016

Artikel

Auf Hochleistungs-Bearbeitungszentren Traumkurven fräsen

Die Automobilindustrie ist eine der am bestgehüteten und geheimnisvollsten Branchen, in die nur selten Einblick gewährt wird. Zu groß ist die Gefahr, dass Informationen über die Technik der Perfektion nach außen gelangt. Eines ist gewiss, die verführerischen Formen kommen nicht v...

lesen
Logo
11.09.2015

Artikel

Unterschiedlichste Strukturen mittels lasertexturierter Werkzeuge umsetzen

Wenn Produkte nur noch geringe technische und qualitative Unterscheidungsmerkmale aufweisen, kommt dem Design und der Funktionalität eine größere Bedeutung zu.

lesen
Logo
16.04.2015

Artikel

Mit autonomen Zellen die Durchlaufzeiten verkürzen

Für GF Machining Solutions ist der Werkzeug- und Formenbau von großer Bedeutung. Das Unternehmen sieht sich als Komplettanbieter für diese Branche. Geschäftsführer Heiko Benz betont im Gespräch mit dem MM Maschinenmarkt, dass nur durch Automatisierung bei Losgröße 1 die Werkzeug-...

lesen
Logo
23.03.2015

Artikel

GF Machining Solutions liefert Komplettanlagen aus einer Hand

Komplette Lösungen standen im Mittelpunkt der Hausausstellung der GF Machining Solutions. Zu der zweitägigen Veranstaltung kamen rund 300 Besucher nach Schorndorf.

lesen
Logo
28.10.2014

Artikel

Erodieren oder Fräsen – Auf die Präzision kommts an...

Erodieren oder Fräsen? Das ist für ein Stanzunternehmen keine Frage der Ehre sondern der Anforderung. Und so setzt man beide Prozesse ein, um auf spezifisch-effizientem Weg zu besten Stanzwerkzeugen und -prozessen zu kommen. Gut, wenn man dann einen Lösungsanbieter an der Hand ha...

lesen
Logo
10.05.2012

Artikel

Live-Fertigung einer Kniescheibe

Wenn die Roadshow „Medizintechnik für Metallzerspaner“ der Fachmagazine „MM MaschinenMarkt“ und „DeviceMed“ am 26. Juni 2012 Station bei GF Agie Charmilles in Schorndorf macht, bekommen die Teilnehmer unter anderem Ausschnitte aus der Fertigung einer Kniescheibe live zu sehen.

lesen
Logo
10.05.2012

Artikel

Live-Fertigung einer Kniescheibe

Wenn die Roadshow „Medizintechnik für Metallzerspaner“ der Fachmagazine „MM MaschinenMarkt“ und „DeviceMed“ am 26. Juni 2012 Station bei GF Agie Charmilles in Schorndorf macht, bekommen die Teilnehmer unter anderem Ausschnitte aus der Fertigung einer Kniescheibe live zu sehen.

lesen
Logo
23.03.2012

Artikel

Fünf-Achs-Bearbeitungszentrumfertigt ein breites Werkstückspektrum

Das neue Bearbeitungszentrum Mikron HPM 450U, das auf der Metav 29012 gezeigt wurde, ist mit einem neuen Torque-Rundschwenktisch für uneingeschränkte Fünf-Achs-Bearbeitung ausgerüstet. . Es bietet zahlreiche Bearbeitungsmöglichkeiten.

lesen
Logo
23.03.2012

Artikel

Fünf-Achs-Bearbeitungszentrumfertigt ein breites Werkstückspektrum

Das neue Bearbeitungszentrum Mikron HPM 450U, das auf der Metav 29012 gezeigt wurde, ist mit einem neuen Torque-Rundschwenktisch für uneingeschränkte Fünf-Achs-Bearbeitung ausgerüstet. . Es bietet zahlreiche Bearbeitungsmöglichkeiten.

lesen
Logo
22.02.2012

Artikel

Dentaltechnik sieht Vorteile durch serienmäßige Fertigung

Moderne Zahntechnik fordert speziell für den festen Zahnersatz verstärkt, dass das Know-how der meist individuellen Arbeit mit den Vorteilen der automatisierten und rechnergesteuerten Fertigung kombiniert wird. Diese Quasi-Serienfertigung trifft hier zwar nur auf geringe Losgröß...

lesen
Logo
30.11.2011

Artikel

Kompaktes Bearbeitungszentrum auf Medizintechnik- und Aerospace-Kunden zugeschnitten

Kompakt gebaut und dennoch leistungsstark ist das neue Bearbeitungszentrum Mikron HPM 450U, das Agie Charmilles auf der Euromold 2011 zeigt. Mit der HPM 450U will der Schweizer Hersteller auch in neue Anwendungssegmente vorstoßen und hat dabei die Medizin- und Dentaltechnik sowie...

lesen
Logo
06.07.2011

Artikel

Leistungsgrenzen beim Erodieren werden neu definiert

Wenn in harten Werkstoffen filigrane Konturen oder sehr kleine Bohrungen gefertigt werden sollen, können Draht- und Senkerodiermaschinen ihre Stärken ausspielen. Weiterentwickelte, leistungsfähigere Erodiermaschinen definieren die Anwendungsgrenzen neu.

lesen
Logo
06.07.2011

Artikel

Leistungsgrenzen beim Erodieren werden neu definiert

Wenn in harten Werkstoffen filigrane Konturen oder sehr kleine Bohrungen gefertigt werden sollen, können Draht- und Senkerodiermaschinen ihre Stärken ausspielen. Weiterentwickelte, leistungsfähigere Erodiermaschinen definieren die Anwendungsgrenzen neu.

lesen
Logo
28.06.2011

Artikel

Fräsen von Zahnersatz rund um die Uhr

Für den Betrachter gibt es selten eine so deutliche Win-win-Situation, wie sie Ende März 2011 auf der 34. Internationalen Dental-Schau (IDS) in Köln auf dem Stand von Open Mind spür- und sichtbar war. Mehrere Unternehmen sind an der automatischen Lösung für das Fräsen und Verei...

lesen
Logo
30.03.2011

Artikel

Intec und Z im Aufwind – Intec-Preis für Neuheiten

>> Die Industriemessen Intec und Z in Leipzig erfreuen sich einem Aussteller- und Besucherzuwachs. Bereits zum elften Mal wurde der Intec-Preis für herausragende Entwicklungen in der Fertigungstechnik vergeben. Auch für Schweizer Unternehmen ist die wichtigste Fachmesse im...

lesen
Logo
20.12.2010

Artikel

Leistungsgrenzen der Drahterosion neu definiert

Das neue Drahteinfädelsystem der Drahterodiermaschinen CUT 2000 und CUT 3000 ermöglicht es, mit einem dickeren Draht Bohrungen und Konturen mit hoher Schnittgeschwindigkeit zu bearbeitet und danach für Bereiche mit kleinen Eckradien einen dünneren Draht einzusetzen.

lesen
Logo
20.12.2010

Artikel

Leistungsgrenzen der Drahterosion neu definiert

Das neue Drahteinfädelsystem der Drahterodiermaschinen CUT 2000 und CUT 3000 ermöglicht es, mit einem dickeren Draht Bohrungen und Konturen mit hoher Schnittgeschwindigkeit zu bearbeitet und danach für Bereiche mit kleinen Eckradien einen dünneren Draht einzusetzen.

lesen
Logo
23.07.2010

Artikel

Korrosionsfreie Drahterosion für den Stanzwerkzeugbau

Ein Unternehmen, das elektrische Kontakte und ähnliche Metallteile herstellt, hat höchste Ansprüche an die Stanz- und Folgeverbundwerkzeuge in Bezug auf Genauigkeit und Standmenge. Die bisherigen Ergebnisse beim Drahterodieren von Aktivteilen wie Stempeln und Matrizen aus Hartmet...

lesen
Logo
23.07.2010

Artikel

Korrosionsfreie Drahterosion für den Stanzwerkzeugbau

Ein Unternehmen, das elektrische Kontakte und ähnliche Metallteile herstellt, hat höchste Ansprüche an die Stanz- und Folgeverbundwerkzeuge in Bezug auf Genauigkeit und Standmenge. Die bisherigen Ergebnisse beim Drahterodieren von Aktivteilen wie Stempeln und Matrizen aus Hartmet...

lesen
Logo
04.03.2010

Artikel

Digitalisierte Prozesskette für die dritten Zähne

Die handwerkliche Herstellung von Zahnersatz wird zunehmend durch die industrielle Fertigung abgelöst. Digitalisierte Zahnmodelle, dentalspezifische CAD/CAM-Systeme und Fräsmaschinen sorgen für Präzision und Wirtschaftlichkeit bei der Fertigung von Zahnersatz.

lesen
Logo
04.03.2010

Artikel

Digitalisierte Prozesskette für die dritten Zähne

Die handwerkliche Herstellung von Zahnersatz wird zunehmend durch die industrielle Fertigung abgelöst. Digitalisierte Zahnmodelle, dentalspezifische CAD/CAM-Systeme und Fräsmaschinen sorgen für Präzision und Wirtschaftlichkeit bei der Fertigung von Zahnersatz.

lesen
Logo
11.02.2010

Artikel

Optimierte Prozesskette reduziert Fertigungszeit von Zahnersatz drastisch

Produktivität, Oberflächengüte und Werkzeugstandzeit – diese drei Faktoren bestimmen im Wesentlichen die Wirtschaftlichkeit der industriellen Fertigung von Zahnersatz. Dabei hängt die Produktivität von der Effizienz der kompletten Prozesskette ab, angefangen beim Scanning/Digital...

lesen
Logo
14.05.2009

Artikel

Fräsmaschinen für die Medizintechnik

Das Segment Implantate und medizinische Geräte der Medizintechnik stützt sich in der Herstellung vieler wichtiger Produkte auf Werkzeugmaschinen, wie sie auch in der Präzisionsfertigung der Metallbearbeitung üblich sind. Dennoch gibt es besondere Anforderungen, etwa an Fräsmaschi...

lesen
Logo
15.04.2009

Artikel

Hochleistungszerspanung reduziert unproduktive Nebenzeiten

Die Zerspanungsstrategie hat Verlängerung der produktiven Zeit und die Verkürzung der Nebenzeiten einen entscheidenden Einfluss auf den Output. Eine Strategie, um die Produktivität zu erhöhen, ist High Performance Machining – kurz HPM.

lesen
Logo
15.04.2009

Artikel

Hochleistungszerspanung reduziert unproduktive Nebenzeiten

Die Zerspanungsstrategie hat Verlängerung der produktiven Zeit und die Verkürzung der Nebenzeiten einen entscheidenden Einfluss auf den Output. Eine Strategie, um die Produktivität zu erhöhen, ist High Performance Machining – kurz HPM.

lesen
Logo
25.02.2009

Artikel

Herstellkosten um 46% gesenkt

Soll der Daten- und Materialfluss einer Fertigung automatisiert werden, braucht man dafür nicht zwingend Roboter. Die Fertigung kleiner und mittelgroßer Präzisionsteile in kleinen Losgrößen auf verschiedenen Werkzeugmaschinen, wie sie im Werkzeug- und Formenbau üblich ist, legt a...

lesen
Logo
25.02.2009

Artikel

Herstellkosten um 46% gesenkt

Soll der Daten- und Materialfluss einer Fertigung automatisiert werden, braucht man dafür nicht zwingend Roboter. Die Fertigung kleiner und mittelgroßer Präzisionsteile in kleinen Losgrößen auf verschiedenen Werkzeugmaschinen, wie sie im Werkzeug- und Formenbau üblich ist, legt a...

lesen
Logo
23.01.2009

Artikel

Neues Anwendungszentrum für Fräs- und Erodiertechnik

Mit rund 180 Kunden und solchen, die es werden sollen, hat der Schweizer Erodier- und Fräsmaschinenhersteller GF Agie Charmilles die Erweiterung des Betriebsgebäudes um rund 2100 m2 auf 5400 m2 sowie die Eröffnung des ersten World Application Center in Schorndorf gefeiert. Weiter...

lesen
Logo
23.01.2009

Artikel

Neues Anwendungszentrum für Fräs- und Erodiertechnik

Mit rund 180 Kunden und solchen, die es werden sollen, hat der Schweizer Erodier- und Fräsmaschinenhersteller GF Agie Charmilles die Erweiterung des Betriebsgebäudes um rund 2100 m2 auf 5400 m2 sowie die Eröffnung des ersten World Application Center in Schorndorf gefeiert. Weiter...

lesen
Logo
16.09.2008

Artikel

Automation macht Werkzeugbauer fit

Im Werkzeugbau Ruhla in Seebach bedient ein an der Decke in Längsschienen fahrender Knickarmroboter zwei Senkerodiermaschinen und eine HSC-Fräsmaschinen für die Elektrodenfertigung. Durch diese Automation konnte die Herstellzeit der Elektroden um rund 70% reduziert werden.

lesen
Logo
16.09.2008

Artikel

Automation macht Werkzeugbauer fit

Im Werkzeugbau Ruhla in Seebach bedient ein an der Decke in Längsschienen fahrender Knickarmroboter zwei Senkerodiermaschinen und eine HSC-Fräsmaschinen für die Elektrodenfertigung. Durch diese Automation konnte die Herstellzeit der Elektroden um rund 70% reduziert werden.

lesen
Logo
09.09.2008

Artikel

Produktinnovationen mit dem MM-Award ausgezeichnet

Erstmals hat die MM-Redaktion den MM-Award für Produktneuheiten auch auf der internationalen Ausstellung für Metallbearbeitung AMB 2008 zum Abschluss des ersten Messetages verliehen. Prämiert wurden innovative Exponate in den Kategorien Drehen, Fräsen, Schleifen, Erodieren, Werkz...

lesen
Logo
09.09.2008

Artikel

Produktinnovationen mit dem MM-Award ausgezeichnet

Erstmals hat die MM-Redaktion den MM-Award für Produktneuheiten auch auf der internationalen Ausstellung für Metallbearbeitung AMB 2008 zum Abschluss des ersten Messetages verliehen. Prämiert wurden innovative Exponate in den Kategorien Drehen, Fräsen, Schleifen, Erodieren, Werkz...

lesen
Logo
26.08.2008

Artikel

Erodieren und Fräsen von Formen verkürzt Fertigungszeit

Die Vorteile der Senkerosion, beispielsweise beim Fertigen von tiefen Kavitäten, kombiniert mit der Leistungsfähigkeit des HSC-Fräsens, können die Fertigungszeit für Formeinsätze reduzieren. Das zeigt das Fertigen eines Formeinsatzes für Reihenklemmen.Bernhard Kuttkat

lesen