Suchen

MM-TV

Hannover-Finanz: Nachhaltigkeit statt Finanzakrobatik

Hannoverfinanz

Jetzt gratis Video anschauen!

Private Equity ist gleich Heuschrecke. Spektakuläre Insolvenzen wie von Märklin oder des Automobilzulieferers Edscha haben dafür gesorgt, dass der Vergleich wieder durch die Öffentlichkeit geistert.  An beiden Pleitefirmen waren Private-Equity-Fonds beteiligt.
Dass auch anders geht, beweist seit 30 Jahren die Hannover-Finanz. Getreu der Maxime „Nachhaltigkeit statt Finanzakrobatik“ finanziert der Eigenkapitalpartner erfolgreich mittelständische Unternehmen. Dabei schöpft Hannover-Finanz die Mittel aus so genannten Evergreen-Fonds. Wie Beteiligungsgesellschaften in Zeiten der Krise Solidarität mit dem Mittelstand üben, erläuterten Hannover-Finanz-Vorstandschef Albrecht Hertz-Eichenrode und sein Stellvertreter Andreas Schober im Gespräch mit MM-Redakteur Jürgen Schreier.