Suchen

Werkstoffprüfung Hegewald & Peschke für die Kalibrierung von Prüfmaschinen im Bereich Härte zertifiziert

| Redakteur: Jürgen Schreier

Die Hegewald & Peschke Meß- und Prüftechnik GmbH, Nossen, wurde gemeinsam mit der Franz Wohl GmbH in Schalkau vom Deutschen Kalibrierdienst (DKD) für die Messgröße „Härte“ zertifiziert.

Firmen zum Thema

Ab sofort deckt Hegewald & Peschke den gesamten Bereich der Kalibrierung bei Härte- und Universalprüfmaschinen in der Werkstoffprüfung ab. Bild: Hegewald & Peschke
Ab sofort deckt Hegewald & Peschke den gesamten Bereich der Kalibrierung bei Härte- und Universalprüfmaschinen in der Werkstoffprüfung ab. Bild: Hegewald & Peschke
( Archiv: Vogel Business Media )

Mit dieser Akkreditierung ist der Spezialist für Material- und Härteprüfmaschinen eines von wenigen Unternehmen, die Härteprüfgeräte kalibrieren und DKD-Kalibrierscheine ausstellen dürfen. Diese DKD-Kalibrierscheine werden von Kunden bei der Beauftragung von Kalibrierdienstleistungen zunehmend gefragt, denn sie bestätigen die Verlässlichkeit von Messergebnissen und stärken das Vertrauen in die kalibrierten Werkstoffprüfmaschinen.

Durch Zertifizierung Angebot an Kalibrierdienstleistungen erweitert

Mit der erfolgreichen Akkreditierung hat die Hegewald & Peschke GmbH das Angebot ihrer Kalibrierdienstleistungen im Bereich der mechanisch-technologischen Prüfungen erheblich erweitert. Für die Erfüllung der hohen Anforderungen des DKD-Standards war es erforderlich, vor allem in neue Messmittel für die Kalibrierung sowie in die Weiterbildung der Mitarbeiter zu investieren.

Zudem soll zusätzliches Fachpersonal eingestellt werden, das speziell für diesen Bereich qualifiziert ist. Damit wird sichergestellt, dass die hohe Qualität der Services aus dem Hause Hegewald & Peschke GmbH auch bei der Kalibrierung von Härteprüfmaschinen gewährleistet ist.

Die Hegewald & Peschke GmbH bietet bereits seit 1999 fachlich unabhängige Kalibrierdienstleistungen für die Bereiche Kraft und Länge. Hierfür betreibt das Unternehmen gemeinsam mit der Firma Franz Wohl & Partner aus Schalkau in Thüringen ein Kalibrierlabor. Das Labor ist von der Akkreditierungsstelle des DKD zugelassen und wird regelmäßig überwacht. In diesem speziell eingerichteten Labor werden Kalibrierungen für die bei der Akkreditierung festgelegten Messgrößen und Messbereiche durchgeführt.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 335491)