Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Services rund um Industrie 4.0

Hilfe bei der digitalen Transformation

| Redakteur: Nadine Schweitzer

Auf der Basis umfassender Digitalisierung können technische Problemlagen realitätsnah visulaisiert werden.
Auf der Basis umfassender Digitalisierung können technische Problemlagen realitätsnah visulaisiert werden. (Bild: Atos (Getty))

Anwendungsszenarien für das cloudbasierte offene IoT-Betriebssystem Mindsphere unterstützen Unternehmen bei der digitalen Transformation.

Das Unternehmen Atos, ein weltweit führender Anbieter von digitalen Services, gibt einen Überblick über sein umfangreiches Leistungsspektrum mit Schwerpunkten zum Thema Industrie 4.0.

In der Halle 9, Stand D35, präsentiert sich das Unternehmen als „Platinum Partner“ in der Mindsphere-Lounge von Siemens, in der die neue Version des cloudbasierten IoT-Betriebssystem Mindsphere 3.0 zur Erprobung bereitsteht und spezielle Problemlagen visualisiert werden können.

Atos setzt seit Jahren auf dieses Betriebssystem von Siemens und hat eine Reihe von Anwendungsszenarien entwickelt, die Unternehmen bei der digitalen Transformation von Prozessen unterstützen.

Außer bei Siemens in der Halle 9, Stand D35, ist Atos noch bei SAP in der Halle 7, Stand A02, und am Bitkom-Gemeinschaftsstand in der Halle 6, Stand D30, vertreten.

Atos Information Technology GmbH auf der Hannover Messe: Halle 9, Stand D35.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45247552 / Digitale Fabrik)

Meistgelesene Artikel

Lamborghini bekommt flexibelste Lackieranlage der Welt

Lackieren

Lamborghini bekommt flexibelste Lackieranlage der Welt

10.04.18 - Individuelle Lackierungen sind in der neuen Lackiererei von Lamborghini problemlos möglich. Ein neuartiges Anlagenlayout und die intelligente Anlagensteuerung mit dem Produktionsleitsystem E-MES machen den Weg frei, wie der Böblinger Anlagenhersteller Eisenmann mitteilt. lesen

Was Sie jetzt über die Datenschutz-Grundverordnung wissen müssen

Tipps zur DSGVO

Was Sie jetzt über die Datenschutz-Grundverordnung wissen müssen

16.04.18 - 2018 wird es ernst, am 25. Mai endet die Übergangsfrist für die Europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). Damit werden die Datenschutzregeln für Unternehmen und Behörden deutlich strenger. Viele bisherige Datenschutzmaßnahmen müssen hinterfragt, aktualisiert oder erweitert werden. Die Zeit läuft. Viele Unternehmen laufen hinterher. lesen

Neue Software-Plattform

Industrie 4.0

Neue Software-Plattform

10.04.18 - Ein Industrie-4.0-Gesamtkonzept integriert Best-in-Class-Technologien aus den Sparten Robotik, Antriebe und Steuerungen und spezielle Software. lesen