Hufschmied ausgezeichnet Hohe Ehre für die Expertise zur Compositebearbeitung bei BMW

Redakteur: Peter Königsreuther

Die präzise Bearbeitung von CFK- und GFK-Bauteilen erfolgt auch heute noch zum größten Teil durch klassische Zerspanungsprozesse. Dafür bedarf es besonderer Zerspaungswerkzeuge. Hufschmied ist ein Spezialist auf diesem Gebiet und unterstützt seit vielen Jahren BMW erfolgreich bei der Fertigung von i3 und i8. Dafür wurde Hufschmied jetzt ausgezeichnet.

Firmen zum Thema

Hufschmied Zerspanungssysteme GmbH wurde für den Supplier Innovation Award 2016 der BMW Group nominiert. Im Bereich Produktion erreichte das Unternehmen Rang 2. Die Auszeichnung betrifft die Bearbeitung von Carbonwerkstoffen.
Hufschmied Zerspanungssysteme GmbH wurde für den Supplier Innovation Award 2016 der BMW Group nominiert. Im Bereich Produktion erreichte das Unternehmen Rang 2. Die Auszeichnung betrifft die Bearbeitung von Carbonwerkstoffen.
(Bild: Hufschmied)

Hufschmied Zerspanungssysteme GmbH wurde für den Supplier Innovation Award 2016 der BMW Group nominiert. Im Bereich Produktion erreichte das Unternehmen Rang 2. Die Auszeichnung betrifft die Bearbeitung von Carbon. Außerdem umfasst sie die systematische Erforschung einer geeigneten Frästechnologie, schließt Beratungs- und Betreuungsleistungen für die Prozessoptimierung beim i3 und i8 ein und findet mit einer Vielzahl von Beiträgen zur Fertigung der Carbon-Core-Karosserie des BMW 7ers in Großserie ihren vorläufigen Abschluss.

Von der Idee bis zur delaminationsfreien Serienfertigung

Hufschmied Zerspanungssysteme entwickelte und testete völlig neue Fräswerkzeuge und optimierte sie für einwandfreie Bearbeitungsroutinen. Faserüberstand, Delamination und Absplitterung waren dabei zuverlässig auszuschließen, um die Qualitätsforderungen der BMW Group zu erfüllen. Beim Übergang in die Großserienfertigung leistete das Engineering des Unternehmens Strategie- und Prozessberatung.

Bildergalerie

Bei allen technischen Entscheidungen ein wertvoller Partner

Hufschmied war an der Vorrichtungsauslegung und -konstruktion ebenso beteiligt wie an der Optimierung von Frässpindel und Werkzeugkegel für ein stabiles Spannkonzept. Vorschläge zur Innenkühlung der Werkzeuge, Staubabsaugung und zum Abfallhandling trugen ebenfalls zur Verbesserung der Bearbeitungslösungen bei.

Hufschmied Zerspanungssysteme GmbH ist ein umfassend erfahrener Hersteller, der über ein breites Sortiment von Fräsern und Bohrern für den Werkzeug-, Formen- und Modellbau verfügt. Das Unternehmen beliefert weltweit Anwender aus vielen Schlüsselbranchen. MM

(ID:44390649)