Suchen

Tata Steel Homogener Qualitätstahl jetzt auch in Deutschland verfügbar

| Redakteur: M.A. Frauke Finus

Tata Steel bietet erstmals seine hochfeste und niedriglegierte Stahlsorte Ympress Laser über die beiden Distributoren MCB-Group und ESB European Steel Business Group auch in Deutschland an.

Firmen zum Thema

Ympress Laser ist ein homogener Qualitätstahl für schnelles und sauberes Laserschneiden.
Ympress Laser ist ein homogener Qualitätstahl für schnelles und sauberes Laserschneiden.
(Bild: Tata Steel)

Der von Tata Steel für effizientes Laserschneiden entwickelte Stahl Ympress Laser ist in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Süddeutschland verfügbar. Dazu wurden mit MCB und ESB lokale Lieferkonzepte erarbeitet, die dem Bedarf von Unternehmen mit Laseranlagen in Deutschland gerecht werden und deren Versorgung vereinfachen, wie Tata Steel mitteilt.

Die Belieferung von Kunden mit Ympress Laser in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen übernimmt der langjährige Partner und Metallgroßhändler mit eigenen Stahlservice Centern MCB von seinem Standort in Neuss. Die Belieferung von Kunden in Süddeutschland erfolgt durch ESB von seinem Standort in Speyer. MCB und ESB sind die direkten Ansprechpartner bei allen technischen Fragen zu Materialeigenschaften, verfügbaren Abmessungen und Ausführungen.

Störungsfrei laserschneiden

„Als langjähriger Ympress-Laser -Partner von Tata Steel freuen wir uns, diesen Stahl nun auch unseren deutschen Kunden anbieten zu können. Wir sehen im Markt eine steigende Nachfrage nach laseroptimierten Güten”, sagte Will Derkx von MCB. „Die Aufnahme von Ympress Laser in das Sortiment von ESB Süddeutschland bietet eine sinnvolle Ergänzung unseres Produktprogrammes für unsere Kunden“, sagte Alfred Smit von der ESB-Group.

Ympress Laser wurde für ein effizientes Hochgeschwindigkeits-Laserschneiden entwickelt. Der warmgewalzte Stahl vereint eine außergewöhnliche Ebenheit mit einer ausgezeichneten Oberfläche und sorgt so für ein störungsfreies Laserschneiden und damit für eine bessere Produktivität und Produktqualität, wie der Hersteller mitteilt. Damit eigne er sich für die spätere Verwendung im Maschinenbau und der Landmaschinenindustrie, sowie für die Herstellung von Schwertransportern, Kranen und anderen Konstruktionen.

(ID:45007469)