Company Topimage

21.07.2021

Instandhaltungssoftware

Sie müssen regelmäßig Geräte und Arbeitsmittel in Ihrem Betrieb prüfen und protokollieren? Sie wünschen sich ein Werkzeug, das Sie bei der regelmäßigen Prüfung von Arbeitsmitteln unterstützt, einfach zu bedienen ist und Sie rechtzeitig an anstehende Termine erinnert? Dann ist die Instandhaltungssoftware von HOPPE genau das richtige für Sie.

Instandhaltungssoftware zur Überwachung von Inspektionen, Reparaturen, Wartungen bei Anlagen, Geräte und Maschinen.

Mit der Instandhaltungssoftware kann Ihr Unternehmen HSE-konform (Health, Safety & Environment) werden. Die Software sorgt für ein gutes Verhältnis zwischen Sicherheit und guter Instandhaltung.


Eine Instandhaltungsmanagement-Software reduziert einerseits den Arbeitsaufwand im Rahmen der Prüfpflichten eines Unternehmens und andererseits sind Prüfberichte bei Betriebsprüfungen stets griffbereit.

Die Hoppe Unternehmensberatung hat die "Instandhaltungsoftware" entwickelt.


Die Instandhaltungssoftware unterteilt die Aufgaben in Wartung, Prüfung, Reparatur, Instandsetzung sowie Prüftermin und Unterweisung

Die Software erfasst sämtliche Maschinen und Anlagen und die damit verbundenen, für die Prüfung wichtigen Objektdaten. Zusätzlich können Bilder, Bedienungsanleitungen oder Benutzerhinweise hinterlegt werden. Die Instandhaltungssoftware ist in den Klassifikationen Wartung, Prüfung, Reparatur, Instandsetzung sowie Prüftermin und Unterweisung unterteilt. Einzelnen Mitarbeitern können individuelle Verantwortlichkeiten zugeordnet werden. Die Prüfberichte lassen sich als PDF oder Word-Dokument ausdrucken. Wichtige Instandhaltungskennzahlen werden grafisch aufbereitet. Derartige Daten können als Excel-, CSV- oder Access-Datei im- und exportiert werden. Alle Formulare lassen sich zudem individuell anpassen und so auf dem aktuellen Stand der gesetzlichen Vorschriften halten. Außerdem verfügt die Instandhaltungssoftware bereits über die wichtigsten Prüftermine.

Mit einer solchen Software erhalten Unternehmen Transparenz und Rechtssicherheit im Wartungs- und Instandhaltungsmanagement. Arbeitsunfälle sowie die daraus resultierenden Kosten oder Ausfälle von Mitarbeitern werden durch eine rechtzeitige Inspektion und Wartung ebenso reduziert wie der Maschinen- oder Anlagenstillstand.

HOPPE Unternehmensberatung Beratung für Informationsmanagement

63150 Heusenstamm

Telefon: 0049 (0) 61 04 / 6 53 27

eMail: info@Hoppe-Net.de

https://www.instandhaltungssoftware.de.com/