Suchen
Company Topimage

16.01.2016

Kupplungsbahnhöfe nach Ihren individuellen Vorgaben und Bedürfnissen gefertigt

Kupplungsbahnhöfe bzw. Materialverteiler fertigen wir kurzfristig nach Ihren individuellen Vorgaben und Bedürfnissen. Die entsprechenden CAD-Zeichnungen werden von uns erstellt und Ihnen zur Freigabe vorgelegt.
  • Die Einheiten werden mit Abgängen aus Edelstahlrohr ( z.B. 50,0 x 1,5 mm) im Rahmen montiert.
  • Einzelelemente (z.B. Bögen, Abzweigstücke, Rohre) werden mit Vakuumkupplungen des Typs DVK 6 verbunden, exakt ausgerichtet und über Rohrschellen an die Rahmenkonstruktion geschraubt.
  • An den oberen Ausläufen kommen Kamlock-Verbindungen aus Aluminium zum Einsatz.
  • Der Grundrahmen besteht aus 40 x 40 x 2,0 mm Edelstahl-Quadratrohr mit Querverbindungen aus Edelstahl geschliffen (Korn 240)

Hochverschleißfeste Kupplungsbahnhöfe

Auf Wunsch können auch Einzelelemente (Bögen, Abzweigstücke, Rohre) in HVA-Niro® (= also hochverschleißfester Ausführung) oder aus Borosilikatglas 3.3. zum Einsatz kommen.

Kamlock-Kupplungen

Für Kupplungsbahnhöfe sind Kamlock-Kupplungen in verschiedenen Abmessungen erhältlich. Sie eignen sich für Rohrdurchmesser von 40,0 / 50,0 / 60,3 und 65,0 mm und weisen folgende Eigenschaften auf:

  • Vaterteil aus Aluminium
  • Verschlusskappen aus Aluminium
  • Mutterteil mit Schlauchstutzen aus Aluminium oder Edelstahl

Storz-Kupplungen

Storz-Kupplungen sind in allen gängigen Größen (A, B, C) sowie in Aluminium oder Edelstahl in folgenden Varianten erhältlich:

  • Blindkupplung
    • mit Innengewinde
    • mit Außengewinde
  • Blindkupplung
  • Saugkupplung
 

http://hs-umformtechnik.de/kupplungsbahnhoefe/