Suchen

E-Class

IFCC entwickelt Internetportal zur Standardisierung von Materialstammdaten

Seite: 3/3

Firmen zum Thema

Intuitive Nutzerführung soll „Gelegenheitsnutzer“ ansprechen

Da die Anwendung speziell auf die Belange der KMUs hin abgestellt ist, ist gerade für sie der Nutzen sehr hoch. Heute ist es für Unternehmen, die selten Materialien zu klassifizieren haben schwierig, dies auch fachkompetent durchzuführen. Für sie ist es aus wirtschaftlichen Gründen nicht möglich, entsprechende Ressourcen aufzubauen.

Mit der geplanten internetbasierten Lösung kann bedarfsbezogen klassifiziert werden. Da eine intuitive Nutzerführung realisiert wird, werden gerade diese „Gelegenheitsnutzer“ angesprochen. Weiter wird ein Call-Center implementiert, das für die Beantwortung von Fragen zur Verfügung steht.

Die IFCC GmbH mit Sitz in Münster bei Darmstadt wurde 1999 von Prof. Dr. Ulrich L. Manz gegründet und hat sich auf die Referenzierung von Warengruppen/Klassifikationen, die Klassifizierung und Attributisierung von Produkten sowie darauf aufbauende Dienstleistungen (zum Beispiel Warengruppenmanagement oder Bereinigung von Materialtexten) spezialisiert.

(ID:339797)