Suchen

Eplan

Im industriellen Umfeld mit mobilen Applikationen Zeit sparen

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Bauteile mobil an der Maschine oder Anlage auswählen

Die im April 2013 veröffentlichte Eplan Data Portal App zeigt mit über 2000 Downloads in wenigen Monaten, wie groß der Bedarf an Applikationen im industriellen Umfeld ist. Mit der für I-Pad oder I-Phone entwickelten App können Anwender Bauteile mobil an der Maschine oder Anlage auswählen. Ein intelligenter Warenkorb überführt die gesammelten Daten nachgelagert in das Originalprojekt von Eplan, sofern der Kunde einen Software-Servicevertrag mit dem Lösungsanbieter abgeschlossen hat. Reale Bauteile mit integrierten Projektdaten, wie Bestellinformationen, grafischer Darstellung und weiterführenden Informationen im gängigen Eplan-Format, bieten Anwendern Mehrwerte – speziell auch im Bereich Wartung und Instandhaltung.

Die technischen Apps von Eplan werden ergänzt durch eine Info-App sowie die Eplanet-App, das Kundenmagazin, das in zwei Sprachen für Apple und Android verfügbar ist. Sämtliche Apps sind kostenlos verfügbar.

Bildergalerie

Klimatisierungsbedarf von Schaltschränken einfach berechnen

Um Anlagenbauer bei der richtigen Dimensionierung von Klimatisierungslösungen für Schaltschränke noch komfortabler mit Software-Tools zu unterstützen, hat Rittal für Smartphone-Nutzer die Therm App entwickelt (Bild 4). Das Anwendungsprogramm ist eine kompakte Variante der Vollversion Therm 6.2 und übernimmt die ansonsten aufwendige Berechnung des Klimatisierungsbedarfs für individuelle Schaltschrank-Aufbauten (Bild 3). Über fünf einfache Schritte – Projekttitel, Parameter, Gehäuse, Auswahl und Empfehlung – erfolgt die Schnellauswahl der passenden Klimatisierungslösung. Dabei führt eine leicht zu bedienende Oberfläche den Anwender mit den typischen Bedienelementen eines Smartphones zu den richtig dimensionierten Klimatisierungskomponenten, wie etwa Kühlgeräte, Wärmetauscher und Filterlüfter. Per E-Mail lässt sich das Ergebnis in einer Zusammenfassung aller Werte zur Weiterplanung einfach versenden.

Alle Auswertungen lehnen sich eng an die Vorgabe der IEC/TR 60 890 AMD 1/02.95 und DIN 3168 für Schaltschrank-Kühlgeräte an. Die kostenlose Therm App hat sich bereits als Version für I-Phone und I-Pad bewährt. Mittlerweile steht das Anwendungsprogramm auch für das Betriebssystem Android zur Verfügung und ist in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch erhältlich.

* Birgit Hagelschuer ist die PR-Verantwortliche bei der Eplan Software & Service GmbH & Co. KG in 40789 Monheim; Hans-Robert Koch ist Leiter Fachpresse bei der Rittal GmbH & Co. KG in 35745 Herborn

(ID:42328759)