Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Volz Maschinenhandel

Hausmesse zeigt Fertigungstechnik live

28.11.2008 | Redakteur: Bernhard Kuttkat

Auf rund 3500 m2 präsentiert Volz nahhezu des gesamte Produktportfolio, angefangen von Maschinen zum Sägen, Drehen, Fräsen und Schleifen bis hin zu Blechbearbeitungsmaschinen. Bild: Kuttkat
Auf rund 3500 m2 präsentiert Volz nahhezu des gesamte Produktportfolio, angefangen von Maschinen zum Sägen, Drehen, Fräsen und Schleifen bis hin zu Blechbearbeitungsmaschinen. Bild: Kuttkat

Unter dem Motto „Alles live“ hat die Volz Maschinenhandel GmbH & Co. KG, Witten, vom 26. bis 28 November 2008 auf rund 3500 m2 nahezu ihr gesamtes Produktportfolio präsentiert, angefangen von Werkzeugmaschinen zum Sägen, Drehen, Fräsen und Schleifen bis zu Blechbearbeitungsmaschinen wie Profilstahlscheren, Rundbiegemaschinen und Gesenkbiegepressen.

Für das neue Tochterunternehmen des Maschinenhandelshauses, die Volmatec CNC-Werkzeugmaschinen GmbH & Co. KG, war die Hausausstellung Anlass, vor Ort das umfangreiche Angebot von CNC-Bettfräsmaschinen und CNC-Portalfräsmaschinen des koreanischen Werkzeugmaschinenherstellers Kiheung vorzustellen. Das in Dortmund ansässige Tochterunternehmen ist neuer Exklusivhändler für Kiheung-Maschinen in Deutschland und in der Schweiz.

Bildergalerie von der Volz-Hausmesse

Zahlreiche Kunden und solche die es werden wollen nahmen die Gelegenheit wahr, auf der Hausausstellung „Fertigungstechnik pur“ hautnah erleben zu können. Volz hatte Partnerunternehmen mit ins Boot geholt, die das Informationsangebot abrundeten.

So konnten sich Besucher ausführlich über die Funktionen des CAD/CAM-Systems Virtual Gibbs informieren. Andreas Reitz, Geschäftsführer der Datentechnik Reitz GmbH & Co. KG in Breitenstein, vermittelt den Besuchern anhand von Demoprogrammen die Funktionsvielfalt des CAD/CAM-Systems und zeigte, wie relativ einfach die Bedienung ist.

Heidenhain informiert über Steuerungen für Werkzeugmaschinen

Wer Fragen rund um die Heidenhain-CNC iTNC 530 oder über Heidenhain-Messtaster beantwortet haben wollte, war bei den Heidenhain-Verkaufsprofis Michael Peters und Martin Huber in guten Händen. Sie informierten die Besucher beispielsweise auch über neue Steuerungsoptionen wie die adaptive Vorschubregelung AFC und das Vermessen der Drehachsen von Bearbeitungszentren mit der neuen Steuerungsfunktion Kinematiks Opt.

Wer sich nicht nur über neue Werkzeugmaschinen, sondern auch über deren Finanzierungsmöglichkeiten informieren wollte, fand auch dafür auf der Hausausstellung kompetente Ansprechpartner. Die Leasingspezialisten der MMV Leasing GmbH in Koblenz, Thomas Breiden und seine Kollegin Jill Schneider, standen gern Rede und Antwort rund um das Leasing von Werkzeugmaschinen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 280860 / Zerspanung)

Themen-Newsletter Produktion abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.