Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Tracto-Technik

Innovatives Rohrbiegen und präzise Rohrmesstechnik

16.05.2011 | Redakteur: Dietmar Kuhn

Auf der Blechexpo 2011 zeigt Tracto-Technik seine neuen Entwicklungen zur Rohrbiege- und Rohrmesstechnik. Im Gepäck haben die Sauerländer den Tubotron Vario 40 RL, eine vollelektrische Rechts-Links-Rohrbiegemaschine der neuesten Generation. Sie verfügt über bis zu 15 Servo-Achsen, kombiniert das Rotationszugbiegen mit dem Freiformbiegen und ermöglicht so die Herstellung komplexer Rohrgeometrien.

Hauptanwendungen finden sich im Automotive-Bereich, der Luft- und Raumfahrttechnik sowie der Möbelindustrie. Gesteuert wird die Rohrbiegemaschine über einen Simatic-PC mit grafischer Bedienoberfläche und menügestützter Benutzerführung.

Rohrbiegemaschien mit Zuführ- und Entnahmensystem erweiterbar

Für die Serienfertigung ist die Rohrbiegemaschine problemlos mit einem automatischen Zuführ- und Entnahmesystem erweiterbar. Außer dem Tubotron Vario 40 für Rohre bis Durchmesser 42 mm ist eine Version bis 60 mm Rohrdurchmesser erhältlich.

Auch in puncto Rohrmesstechnik präsentiert der Rohrspezialist mit dem Tuboscan S System seine aktuellste Entwicklung. Das optische Rohrmesssystem arbeitet nach dem Photogrammetrieverfahren und ist in der Lage, die Geometrie beliebig gebogener Rohre innerhalb weniger Sekunden präzise zu erfassen.

Rohrgeometrie in wenigen Sekunden als CAD-3D-Modell

Die Rohrfigur wird dazu auf eine lichtdurchlässige Scheibe aufgelegt und nacheinander von verschiedenen, an bestimmten Positionen der Messzelle angebrachten Lichtquellen beleuchtet. Die entstehenden Schattenbilder werden von einer hochauflösenden CCD-Kamera erfasst und durch die Mess-Software Tezet-CAD ausgewertet. So entsteht in kurzer Zeit ein vollständiges 3D-Modell der Rohrfigur am Computer.

Mit Tuboscan S ist die Vermessung von Rohren und Drähten sowie Biegefiguren mit Endenbearbeitung möglich. Außer Rohre mit konstanten Biegeradien schafft die Anlage auch freiformgebogene Rohre.

Tracto-Technik auf der Blechexpo 2011: Halle 7, Stand 7108

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 376011 / Umformtechnik)

Themen-Newsletter Produktion abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Marktübersicht

Die Top-100 Automobilzulieferer des Jahres 2018

Das Jahr 2018 überraschte mit hohen Wachstumsraten und neuen Rekordumsätzen. Allerdings zeigten sich auch kräftige Bremsspuren: Viele Unternehmen wurden mit rückläufigen Margen konfrontiert. lesen

Dossier Maschinensicherheit 2019

Funktionale Sicherheit in allen Facetten

Ohne geht's nicht: Maschinensicherheit steht bei Konstrukteuren und Entwicklern ganz oben auf der Prioritätenliste – Hier die spannendsten Artikel der letzten Monate rund um die Funktionale Sicherheit in einem Dossier zusammengefasst. lesen