CAM-Software Integrierte CAM-Programmierung für komplexe Drehfräszentren

Redakteur: Stefanie Michel

Der Schwerpunkt des Messeauftritts von DPS Software liegt auf Solidcam. Die aktuelle Version hat die Performance beim komplexen Bauteilen verbessert.

Firmen zum Thema

Komplexe Multi-Tasking-Maschinen werden mit Solidcam optimal programmiert.
Komplexe Multi-Tasking-Maschinen werden mit Solidcam optimal programmiert.
(Bild: DPS Software)

Mit neuen und erweiterten Funktionalitäten des Drehfräsmoduls können komplexe Multikinematik- und Multitasking-Drehfräszentren wie beispielsweise die Maschinen Chiron FZ12MT, Bumotec S191 oder Willemin 508MT, sehr schnell und einfach programmiert werden, so der Anbieter. Ein neuer Synchronisationsmanager, eine vollständige Maschinenvorschau und direkt in Solidcam anwendbare Maschinenkontrollzyklen sollen die effiziente Programmierung und Einrichtung von Mehrkanalmaschinen sowie die optimale Synchronisierung der Bearbeitungen erleichtern.

Benutzerfreundliche CAM-Programmierung

Das Drehfräs-Modul der aktuellen Solidcam-Version verfügt über neue Funktionen für die benutzerfreundliche CAM-Programmierung von CNC-Lang- und Kurzdrehmaschinen. Darüber hinaus sollen Anwender von zahlreichen Erweiterungen in den Modulen 2.5D-Fräsen, 3D-High-Speed-Schruppen und Schlichten, simultane 5-Achs-Bearbeitung, Drehen und in der hocheffizienten I-Machining-Schrupptechnologie profitieren. Anwendungsübergreifend wurde die Performance beim Handling komplexer Bauteile wesentlich verbessert.

Bildergalerie

Problemlose Integration des CAM-Systems in den Produktionsprozess

Ein effizienter Workflow von der Idee über die Konstruktion, CNC-Programmierung, Werkzeugverwaltung, Datenübertragung, Spann- und Fertigungstechnik bis zum CNC-Bearbeitungszentrum und der Qualitätssicherung muss gerade in Zeiten von Industrie 4.0 absolut reibungslos funktionieren. In Solidcam ermöglichen deshalb zahlreiche Schnittstellen zu Drittanbietern die problemlose Integration des CAM-Systems in den Produktionsprozess. So können beispielsweise komplett voreingestellte Werkzeuge mit den dazugehörigen Werkzeughaltern und Schnittdaten aus externen Werkzeugkatalogen eingelesen werden.

Laut DPS schaffen sich kleine und mittelständische Unternehmen mit Solidcam dank höherer Produktivität im CAD-CAM sowie kürzerer Fertigungszeiten klare Wettbewerbsvorteile. Am Solidcam-Stand wird auf einer Brother R450X1, einem modernen Vertikal-Bearbeitungszentrum, mit Solidcam live zerspant.

DPS Software auf der Metav 2018: Halle 14, Stand A97

(ID:45098472)