Suchen

Metav 2016 Internationale Fachkonferenz „Inside 3D Printing“

| Redakteur: Lisa Saller, Lisa Saller

Am 24. und 25. Februar 2016 findet auf dem Düsseldorfer Messegelände die Fachkonferenz "Inside 3D Printing" statt. Sie bietet das vollständige Konferenzangebot zu additiver Fertigung mit Metallen und Kunststoffkomponenten.

(Trageser)

Rising Media, internationaler Kongressveranstalter und Partner der Additive Manufacturing Area, veranstaltet parallel zur METAV 2016 am 24. und 25. Februar auf dem Düsseldorfer Messegelände die Fachkonferenz „Inside 3D Printing“. Sie ist eine der größten und erfolgreichsten internationalen Veranstaltungen zum 3D-Druck. Als Forum für den professionellen Austausch zu additiven Fertigungsverfahren, das weltweit an unterschiedlichen Standorten, beispielsweise in Japan, China, den USA, Indien, Brasilien, Australien und Südkorea stattfindet, zieht die Konferenz internationale Referenten und Besucher an.Sie berichten zu Themen aus der gesamten Wertschöpfungskette, von der Forschung bis zum Endanwender. Angesprochen werden Experten, Wissenschaftler, Dienstleister, Händler und Investoren aus aller Welt. Hier findet ein Austausch zu Potenzial und Grenzen der heute verfügbaren Methoden des 3D-Drucks für die industrielle Umsetzung statt. Die Kooperation mit der METAV bietet den Kongressteilnehmern über die Vorträge hinaus Praxisbezug, denn alle Teilnehmer haben freien Zugang zur Messe. Hier sind die wesentlichen Anlagenhersteller und Technologielieferanten ebenso vertreten wie Dienstleister und Forschungsinstitute.

Rising Media organisiert darüber hinaus das Forum in der Additive Manufacturing Area. Diese Konstellation sichert auch dort ein hochkarätiges Programm. Hier kommen beispielsweise metallische und hybride Prozesse, neue Technologien mit neuen Materialien, Anwendungsbeispiele aus der Luft- und Raumfahrt, der Automobilindustrie u.a., Forschungsprojekt u.v.m. zur Sprache. Das Programm lesen Sie unter http://inside3dprinting.de/de/dusseldorf2016/agenda/

(ID:43806144)