Internet der Dinge & Digitalisierung: Mehr Geschwindigkeit bei Innovation nötig

08.05.2018 |

Günter Korder, Geschäftsführer it's OWL, sagt, Forschung und Industrie müssen auch Wagnisse eingehen, um Fortschritt zu erzeugen. Technologie ist ein Treiber und im Zeitalter der Digitalisierung müsse Geschwindkeit aufgenommen werden. Zudem spricht Günter Korder, Geschäftsführer it's OWL, sagt, Forschung und Industrie müssen auch Wagnisse eingehen, um Fortschritt zu erzeugen. Technologie ist ein Treiber und im Zeitalter der Digitalisierung müsse Geschwindkeit aufgenommen werden. Zudem spricht er über das Internet der Dinge, das spezifische Lösungen aufzeigen kann.