Suchen
Company Topimage

06.01.2020

Mit der Kante ans Runde: Kamerasensor überprüft verschiedenfarbige Flaschenverschlüsse

Gibt es einen Anlass zum Feiern, knallen nicht nur die Sektkorken, sondern zischen sicherlich auch diverse Kronkorken von Flaschen mit zunehmend beliebteren Mixgetränken. Damit die Getränke in einwandfreier Qualität beim Verbraucher ankommen, müssen schon allein hinsichtlich des Transportes der Flaschen deren Verschlüsse bei der Abfüllung zu 100% kontrolliert werden. Keine leichte Aufgabe, wie eine Anwendung in einer Wein- und Sektkellerei zeigt.

Die Peter Herres Wein- und Sektkellerei füllt an einer Anlage vor allem kleinere Flaschen mit unterschiedlichen alkoholhaltigen Mischgetränken ab. Diese Anlage mit einer maximalen Leistung von 21.000 Flaschen pro Stunde gehört zu den Abfüllstationen mit den meisten Produktwechseln. Hierbei ändert sich nicht nur das Produkt, sondern auch die Flaschentypen sowie deren Kronkorken, vor allem hinsichtlich ihrer Farbe, wobei die Verschlüsse insgesamt acht verschiedene Farben haben können. Um eine hohe Qualität der abgefüllten Produkte zu gewährleisten, muss der korrekte Sitz und damit auch Verschluss der Kronkorken auf den Flaschen sichergestellt sein. Dies ließ sich mit einem Kamerasensor von ipf electronic realisieren.

Zum vollständigen Applikationsbericht