Suchen

IT & Business 2012

IT-Solutions aus der Praxis für die Praxis

Die IT & Business 2012 wirft ihre Schatten voraus. Zusammen mit der parallel stattfindenden DMS Expo, Leitmesse für Enterprise Content Management, hat sie sich zu einem Pflichttermin etabliert. Vom 23. bis 25. Oktober 2012 werden IT-Verantwortliche und kaufmännische Entscheider in Stuttgart erwartet.

Firmen zum Thema

Stand von Sage auf der IT & Business 2011.
Stand von Sage auf der IT & Business 2011.
(Bild: Messe Stuttgart)

Beide Fachmesen, die IT & Business und die DMS Expo, vermitteln Wissen aus allen Bereichen der Unternehmens-IT – kompakt und lösungsorientiert. Damit trägt das Messeduo der Besucher-Nachfrage aus dem vergangenen Jahr Rechnung. 90 % von ihnen interessierten sich 2011 für Unternehmenssoftware, 85 % kamen mit Investitionsabsichten zu dem IT-Event im Herbst.

Daran anknüpfend richten die IT & Business und die DMS Expo den Fokus auf den Nutzen, den Unternehmen aus der IT ziehen können. Dies spiegelt sich im Claim „Where IT works“ wider. Im Mittelpunkt stehen die aktuellen Themen Mobile Solutions, Big Data, Cloud Computing und Enterprise 2.0.

Die IT & Business veranschaulicht in Halle 3, welche Auswirkungen die neuen Entwicklungen auf die Unternehmens-IT haben. Beleuchtet werden das Customer Relationship Management (CRM) und Enterprise Resource Planning (ERP) als zentrales Nervensystem der Unternehmensführung. Außerdem behandelt die Messe Business Intelligence (BI), Zeitwirtschaft, Zugang bzw. Zutritt.IT-Sicherheit, Systeme zur Fertigungssteuerung (MES), Produktionsplanung und -steuerung (PPS), sowie Datenzentrum & Infrastruktur.

Forenprogramm widmet sich unter anderen der Zeitwirtschaft

In Fachvorträgen, Best-Practice-Beispielen und hochkarätig besetzten Podiumsdiskussionen geben Experten ihr Wissen in konzentrierter Form an die Besucher weiter. So findet am 24. Oktober ein ausgewiesener Thementag zu Zeitwirtschaft, Zugang und Zutritt statt. Einen anderen Anlaufpunkt bildet das Forum des Bitkom – Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien. Es liefert wertvolle Impulse. Hier stehen zum Beispiel am 25. Oktober 2012 Referate und Diskussionen zum Thema „Software im Mittelstand“ auf dem Programm.

Ein Highlight ist der Thementag „Social CRM“ am 25. Oktober 2012. In zehn Präsentationen und Diskussionen stellen Anbieter und Anwender Best-Case-Studies und Lösungen vor. Etablierte Social-CRM-Anbieter treten zum Duell an. Und: Repräsentanten führender Software-Unternehmen beantworten in einer Diskussion kritische Fragen unabhängiger Experten.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 35754920)