Logo
25.03.2019

Artikel

Von zahnlos zu bissig

Als der Datenschutz noch analog war, war er harmlos. Mit zunehmender Digitalisierung musste der Umgang mit Personendaten überdacht werden, was in die Datenschutz-Grundverordnung, kurz DS-GVO, mündete. Der MM hat sich bei Werkzeugbauern umgehört und zieht Bilanz: Egal ob groß oder...

lesen
Logo
29.01.2019

Artikel

Müller investiert 1,2 Mio. Euro in neue Beschichtungstechnologien

Müller Präzisionswerkzeuge investiert knapp 1,2 Mio. Euro in die derzeit innovativste Beschichtungstechnologie für Sonderwerkzeuge.

lesen
Logo
17.07.2018

Artikel

Mit dem richtigen Schliff Standmengen vervielfachen

Dass sich durch eine Optimierung der Schneidegeometrie von Sonderwerkzeugen Produktionsprozesse verbessern lassen, zeigt das Beispiel eines Spezialisten für Präzisionsstahl- und Aluminiumrohrprodukte. Auch, wie der Ausschuss massiv reduziert werden konnte.

lesen
Logo
27.07.2017

Artikel

Müller Präzisionswerkzeuge erweitert Maschinenpark

Müller Präzisionswerkzeuge erweitert seinen Maschinenpark. Neben einer höheren Kapazität für Sonderwerkzeuge wird eine neue Fertigung für Mikro-Werkzeuge aufgebaut.

lesen
Logo
25.07.2017

Artikel

Müller Präzisionswerkzeuge investiert in den Ausbau von Sonder- und Mikro-Werkzeugen

Müller Präzisionswerkzeuge, Anbieter von VHM-Sonderwerkzeugen und Spezialist für Werkzeugaufbereitung, erweitert seinen hochmodernen Maschinenpark um eine neue Hochleistungsschleifmaschine Helitronic Vision 400 von Walter Maschinenbau.

lesen
Logo
21.03.2017

Artikel

Effiziente Serienfertigung von Abgasturbolader

Wie sich die Wirtschaftlichkeit bei der Serienfertigung von Abgasturboladern (ATL) für Ottomotoren erhöhen lässt, zeigt ein neuer Hochleistungsbohrer. Gemeinsam mit Herstellern aus der Automobilindustrie entwickelt, erreicht dieser bei der Bearbeitung von hochwarmfestem Edelstahl...

lesen
Logo
17.08.2015

Artikel

Plansenker erhöht Standzeit beim Fertigbohren um 62 %

Eine deutliche Erhöhung der Standzeit gab den Ausschlag: Für das Fertigbohren von Formkonturen an Achs- und Flanschbauteilen setzt ein Automobilzulieferer jetzt vierschneidige Plansenker ein. Damit konnte die Standzeit um 62 % gesteigert werden.

lesen