Buchtipp Klassiker der Ausbildung

Redakteur: Udo Schnell

Kuypers‘ Lehrbuch Klassische Mechanik gilt als Klassiker unter Studierenden der Physik, Material- oder Ingenieurwissenschaften (Bachelor). Es zählt zu den beliebtesten Lehrbüchern in diesem Bereich. Nun erscheint das Buch mit noch mehr Beispielen und interaktiven Matlab-Applikationen bei Wiley-VCH.

Firmen zum Thema

Friedhelm Kuypers: Klassische Mechanik. Wiley-VCH 2016, 722 Seiten, ISBN: 978-3-527-33960-0, 55 Euro.
Friedhelm Kuypers: Klassische Mechanik. Wiley-VCH 2016, 722 Seiten, ISBN: 978-3-527-33960-0, 55 Euro.
(Bild: Wiley)

Technische Mechanik – us. Die klassische Mechanik kann man als das Herzstück der Physik bezeichnen. Wohl kein anderes Gebiet wartet mit einer solchen Fülle an verschiedenen Formulierungen und Prinzipien auf und reicht in so viele andere Bereiche der Physik und darüber hinaus.

Dieses Grundlagenfach ist äußerst wichtig und seit Jahrzehnten begleitet das beliebtes Lehrbuch die Studierenden. Kuypers weiß, worauf es bei der Vermittlung des Stoffs ankommt, und setzt dabei vor allem auf Beispiele.

In der Neuauflage dieses Lehrbuches finden sich mehr als 300 Beispiele, ergänzt durch Aufgaben (und Lösungen). Dieses Buch verbindet abstrakte physikalische Prinzipien mit Anwendungen in der Praxis; durch diese konkreten Beispiele ist es viel einfacher, die Prinzipien der klassischen Mechanik zu verstehen und wirklich zu verinnerlichen. Anstehende Klausuren in dem Bereich sind mit so einer guten Vorbereitung kein „Angstthema“ mehr. Mit tollem Zusatzmaterial zum kostenlosen Download: interaktive Matlab-Applikationen und fotorealistische Animationen mechanischer Systeme.

  • Friedhelm Kuypers: Klassische Mechanik. Wiley-VCH 2016, 722 Seiten, ISBN: 978-3-527-33960-0, 55 Euro.

(ID:44035808)