IFM Electronic Kleine und schnelle Temperaturtransmitter mit IO-Link

Redakteur: Carmen Kural

Der Temperaturtransmitter der Baureihe TA punktet laut IFM durch seine platzsparende Miniaturbauform und der äußerst kurzen Ansprechzeit von T05/T09 = 1s/3s.

Anbieter zum Thema

Kompakter und präziser Temperaturtransmitter TA mit kurzer Ansprechzeit.
Kompakter und präziser Temperaturtransmitter TA mit kurzer Ansprechzeit.
(Bild: IFM Electronic GmbH)

Schnelle industrielle Prozesse und beengte Gegebenheiten stellen ihn dadurch vor keine große Herausforderung, wie es heißt. In nahezu jeder Einbaulage lasse sich der Transmitter in die Anlagen einbinden.

Integrierte Prozessanschlüsse, die kompakte Bauform sowie eine Vielzahl von Einbaulängen (25 bis 150 mm) sollen eine besonders flexible als auch einfache Installation ermöglichen. Durch das Verwenden eines Pt1000-Sensorelements der Genauigkeitsklasse A und der werksinternen Kalibrierung werde eine hohe Genauigkeit erreicht. Zudem vereinfache die IO-Link-1.1-Schnittstelle die Parametrierung.

Darüber hinaus zeichne sich der Transmitter durch eine Druckfestigkeit von bis zu 400 bar aus und verfüge über ein Ausgangssignal von 4 bis 20 mA.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43046983)