Suchen

Linearaktuator

Kleiner Linearaktuator mit drehmomentstarkem Motor

| Redakteur: Stefanie Michel

Nanotec stellt auf der SPS/IPC/Drives 2011 unter anderem seine umfangreiche Linearaktuator-Linie mit dem neuen hybriden Linearaktuator L20 aus. Er soll sich durch Reibungsarmut und Langlebigkeit auszeichnen

Firmen zum Thema

Der hybride Linearaktuator L20 ist das vorerst kleinste Modell in der breiten Produktpalette. (Bild: Nanotec)
Der hybride Linearaktuator L20 ist das vorerst kleinste Modell in der breiten Produktpalette. (Bild: Nanotec)

Mit dem neuen L20-Linearaktuator präsentiert Nanotec das vorerst kleinste Modell in der breiten Produktpalette der Linearaktuatoren. Der Antrieb kombiniert eine Gewindebuchse aus dem Hochleistungskunststoff Polyetheretherketon (Peek) mit einem drehmomentstarken Motor und soll langlebig und reibungsarm sein. Er leistet 40 mm/sec Vorschubgeschwindigkeit, bis zu 40 N Schubkraft, bis 1 mm Spindelsteigung, 0,005 mm Auflösung ohne und bis zu 0,001 mm Auflösung mit Encoder und Closed-Loop-Einstellung.

Nanotec auf der SP/IPC/Drives 2011: Halle 4, Stand 582

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 30059840)