KNUTH Hydraulische Tafelscheren - KHT D

06.02.2017

• NC Steuerung • max. Blechstärke 6 - 20 mm • max. Schneidlänge 3100 - 4100 mm • Hübe pro Minute 6 - 15

 

 

 

 


Große Bandbreite von Bearbeitungslängen und Materialstärken lieferbar

Baumustergeprüfte Maschinen gemäß EG-Maschinenrichtlinie:

  • Hydraulikkomponenten von Bosch / Rexroth
  • Elektrik von Siemens und Telemecanique
  • Dichtungselemente von Kastas
  • Maschinengestell besteht aus einer ST 44-AI Stahl-Schweiß-Konstruktion
  • der motorische Hinteranschlag lässt über die Digitalanzeige eine Genauigkeit bis 0,1 mm zu
  • für das Schneiden von längeren Blechen können die Anschläge geklappt werden
  • hydraulisch gesteuerte Niederhalter sorgen für gleichmäßig verteilten Andruck auf der gesamten Schnittlänge
  • Schnittspalt-Einstellung manuell oder automatisch über einen einzigen Punkt
  • die präzise Parallelität der Anschläge wird über Kugelumlaufspindeln und zentralem Motor gewährleistet
  • eine Schnittlinie kann mit Hilfe einer Schattenkante ermittelt werden, welche standardmäßig über ein ausgeklügeltes Beleuchtungsverfahren funktioniert
  • durch eine spezielle Reißschiene können auch einfach gekantete Bleche verarbeitet werden

 

Hydraulik

  • Hauptzylinder gefertigt aus hochwertigem SAE 1040 Material im Ziehschleifverfahren
  • hydraulische Kolben sind hartverchromt und dadurch langlebiger als Standardkolben
  • rohrarme Bauweise, wodurch ein robustes und widerstandsfähiges Hydrauliksystem gewährleistet wird
  • Ventile leicht zugänglich, was eine schnelle Wartung gewährleistet
  • sämtliche Niederhalter sind mit Hilfe eines Regelventils individuell auf die Blechstärke sowie Festigkeit des zu schneidenden Materials einstellbar


Mehr Informationen: http://www.knuth.de/shopby?baureihe=3099