KNUTH Wasserstrahlschneidanlagen - Hydro-Jet

27.06.2019

Wasserstrahlschneidanlagen für unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten und Ausbaustufen zur Lösung von Schneidaufgaben für nahezu jeden Werkstoff!

 

 



Hydro-Jet Vario - Unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten und Ausbaustufen

  • komplette Ausstattung zum Abrasiv- und Purwasserschneiden
  • Flying Bridge Konstruktion in außerordentlich solider Ausführung
  • Antrieb aller Achsen über hochwertige Servomotoren und Kugelumlaufspindeln
  • optimales Materialhandling durch den zu 3 Seiten offenen Arbeitsbereich
  • hochwertiges CNC-Steuerungssystem mit hohem Bedienkomfort

 

Hochdruckpumpe Ecotron 40.37 (serienmäßig)

  • die wirtschaftliche Druckübersetzungspumpe von einem der weltweit führenden Hersteller
  • Betriebsdruck von 50 bis 380 MPa stufenlos einstellbar
  • optimiertes Hydrauliksystem
  • Öl-Wasser- oder optional Öl-Luft-Kühlung
  • Druckübersetzer mit vorbildlichen Standzeiten und großem Pulsationsdämpfer

 

5-Achsen Schneidsystem

  • Fasenschneiden bis 60°
  • TaperControl - Korrektur des Schneidwinkels ermöglicht hochgenaue Schneidergebnisse
  • 5-Achsen Schneidkinematik unter Verwendung von Harmonic Drive Antrieben = hohe Dynamik und Präzision
  • Endless Rotating = keine Konturunterbrechung und kein erneutes Einstechen erforderlich = Zeitund Kostenersparnis

 

ALLFI Abrasivsystem

  • sehr große Dosierbandbreite und hochgenaue Einstellung der Abrasivmenge
  • stufenlose Dosierung wird direkt am Bedientableau der Maschine eingestellt
  • großer Abrasivtank (1 t) zur Aufnahme ganzer Big Bags vom Abrasivlieferanten

 

Last not least = Vario-System

  • Gerade für Neueinsteiger in die Wasserstrahlschneidtechnologie mit ihren äußerst vielseitigen Einsatzmöglichkeiten lässt sich die Wirtschaftlichkeit aller Ausstattungsvarianten nicht von vornherein sicher abschätzen - unsere spezielle Lösung Vario-System sichert ihre Flexibilität durch die Möglichkeit späterer Nachrüstungen!

 

Hydro-Jet Eco 0515 SL - Ein Einstieg in die faszinierdende Technologie des Wasserstrahlschneidens

NEU Wasser-Feinstrahlschneiden

  • feinste Konturen bei höchster Oberflächengüte


Robuste Anlage mit kleinem Platzbedarf und hohem Bedienkomfort

  • hochmoderne Steuerung GPlus 450 Cut
  • komplette Ausstattung zum Abrasiv- und Purwasserschneiden
  • Antrieb der Achsen über Kugelumlaufspindeln
  • Flying Bridge Konstruktion
  • Abrasivschneiden von Stahl, Aluminium, Marmor, Verbundwerkstoffen u.v.m.
  • präzises Schneiden nahezu aller Materialien
  • schnelle Programmerstellung auf der integrierten PC-Steuerung mit grafischer Bedienoberfläche und mitgeliefertem Softwarepaket
  • optimal abgestimmtes Antriebssystem
  • Hochdruckpumpe mit 11 kW Leistung
  • einfacher Transport und geringer Installationsaufwand durch kompaktes Maschinendesign: Führungsmaschine, Wasserbecken, Absetzbecken und Schaltschrank auf Granit-Maschinengestell montiert

 

Water-Jet - Zur Lösung von Schneidaufgaben für nahezu jeden Werkstoff

  • beidseitig angetriebene hochsteife Maschinenbrücke
  • stabile Gestell-Konstruktion (Seitenteile als spannungsarm geglühte und gefräste Monoblöcke ausgeführt, bei Maschinenaufstellung verstiftet montiert)
  • hochwertige Linearführungen an allen Achsen
  • geschliffene und gehärtete schrägverzahnte Zahnstangen
  • robuste digitale Servoantriebe
  • gegen Wasser und Staub vollständig gekapselte Bewegungseinheiten
  • elektronisch überwachte Zentralschmierung
  • separat stehender Schneidtisch mit hoher Tragfähigkeit
  • auswechselbares Auflagegitter aus verzinkten (Standard) oder Edelstahl-Lamellen (Option)
  • leistungsfähige CNC – Maschinensteuerung
  • intuitiv zu bedienende CADCAM – Software
  • an Maschinengestell angehängtes schwenkbares Bedienpult
 

Mehr Informationen: https://www.knuth.de/de/trennen/schneidanlagen/wasserstrahlschneidanlagen