Suchen

Auerswald Kompakte VoIP-Telefonanlagen mit externen ISDN-Ports

| Redakteur: Jürgen Schreier

Mit den neuen Telefonanlagen Compact 5010 VoIP und 5020 VoIP will Auerswald den Schritt in Richtung IP-fähige ISDN-Telefonanlagen gehen. Bereits im Grundausbau ermöglichen die neuen Kompakten zwei gleichzeitige Internetgespräche, heißt es. Mit einem VoIP-Erweiterungsmodul kann diese Zahl auf vier erhöht werden.

Firma zum Thema

Als Alleinstellungsmerkmal nennt der Hersteller die externen ISDN-Ports, die auch auf intern geschaltet werden können und dabei sogar den Anschluss von Zwei-Draht- (UP0) oder auch Vier-Draht-(S0)-Systemendgeräten erlauben. Für den Betrieb am analogen Amt und zum Anschluss von Türsprechsystemen werden ebenfalls Erweiterungsmodule angeboten.

Das integrierte Webinterface garantiert eine plattformunabhängige Konfiguration per Webbrowser. Laut Hersteller zeichnen ein großer Funktionsumfang, flexibles Least Cost Routing und schnelle Inbetriebnahme die neuen VoIP-Anlagen aus.

Die Auerswald GmbH & Co. KG auf der Cebit 2008: Halle 12, Stand C36

(ID:238192)