Suchen

MSC Tuttlingen Kompakter Panel-PC mit 12,1-Zoll-Display

| Redakteur: Alexander Strutzke

Der Industrie-PC „Focus“ ist jetzt als Kompaktversion mit 12,1-Zoll-Touchdisplay verfügbar. Die neue Einbauvariante hat eine verringerte Einbautiefe von 77 mm und ein robustes IPC-Bedienfeld für enge Platzverhältnisse. Das 12,1-Zoll-TFT mit Touchscreen ist kantenfrei und IP65 geschützt hinter der Aluminium-Front montiert.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Die Frontplatte ist variabel nach Kundenvorgaben gestaltbar und bietet Platz für weitere Bedienelemente, zum Beispiel Not-Aus-Schalter. Der Panel-PC basiert auf einem speziell für industrielle Anwendungen entwickelten, langzeitverfügbaren Singleboard-Computer, der alle Funktionen und Schnittstellen für den Einsatz als Bedien- und Visualisierungsstation bereitstellen soll. Die CPU-Leistung reicht bis zum Pentium M 745 (1,8 GHz). Zur individuellen Anpassung gibt es verschiedene Ausbauvarianten, zum Beispiel lüfterlose Kühlung.

Die typische Leistungsaufnahme beträgt zwischen 12 W in der lüfterlosen Version und 32 W mit höchster CPU-Leistung. Neben den Standard-Schnittstellen ist der Rechner mit sechs USB-2.0- und zwei Ethernet-Schnittstellen zur Integration in getrennte Netze ausgestattet. Darüber hinaus stehen Steckplätze für bis zu zwei Feldbus-Module bereit.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 260295)