Suchen

Wöhner Kontaktierungsplattform für Sammelschienen eignet sich für Ströme bis 125 A

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Reinhold Schäfer

Die dreiphasig ausgelegte Kontaktierungsplattform Crossboard des Unternehmens Wöhner eignet sich für Ströme bis 125 A. Die einbaufertig konfektionierte Kontaktierungsplattform könne ohne weitere Montage sofort bestückt und auf hohe wie auf flache DIN-Tragschienen aufgerastet werden.

Firmen zum Thema

Die nach IEC 61439 berührungsgeschützte Ausführung mit Crossllink-Technik stellt sicher, dass sich einzelne Komponenten auch unter Spannung einfach und gefahrlos hinzufügen oder austauschen lassen.
Die nach IEC 61439 berührungsgeschützte Ausführung mit Crossllink-Technik stellt sicher, dass sich einzelne Komponenten auch unter Spannung einfach und gefahrlos hinzufügen oder austauschen lassen.
(Bild: Wöhner)

Es werde nicht nur eine herstellerunabhängige Kompatibilität zu allen gängigen Schaltschrankkomponenten ermöglicht, sondern auch eine einfachere und weniger zeitaufwendige Montage und Inbetriebnahme. Die nach IEC 61439 berührungsgeschützte Ausführung mit Crossllink-Technik stelle sicher, dass sich einzelne Komponenten auch unter Spannung gefahrlos hinzufügen oder austauschen lassen.

Als zukunftssichere Lösung lasse es sich auch in Richtung der Mess- und Kommunikationstechnik erweitern. Das 160 mm hohe Grundsystem ist nach IEC und UL für den weltweiten Einsatz zertifiziert und in zwei Ausführungen mit 225 und 405 mm Länge erhältlich.

Weitere Informationen: Wöhner GmbH & Co. KG, 96472 Rödental

(ID:44452682)