Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Absaugtechnik

Kooperation zwischen ULT und IVH neu aufgestellt

| Redakteur: Frauke Finus

Alexander Jakschik, Vorstand Vertrieb und Finanzen der ULT AG, erklärt: „Nach vielen Jahren erfolgreichen gemeinsamen Wachstums war es nun an der Zeit, sich strategisch neu auszurichten. Somit können beide Firmen in Ihrer jeweiligen Ausrichtung einen größeren Kundennutzen liefern.
Alexander Jakschik, Vorstand Vertrieb und Finanzen der ULT AG, erklärt: „Nach vielen Jahren erfolgreichen gemeinsamen Wachstums war es nun an der Zeit, sich strategisch neu auszurichten. Somit können beide Firmen in Ihrer jeweiligen Ausrichtung einen größeren Kundennutzen liefern. (Bild: ULT)

Die Zusammenarbeit zwischen der ULT AG und IVH Absaugtechnik e.K. wurde auf neue Beine gestellt. Beide Unternehmen möchten ihre jeweiligen Stärken am Markt besser ausspielen und haben daher ihre Kooperation strategisch neu ausgerichtet.

Bislang war IVH exklusiver Vertriebspartner für Absaug- und Filtertechnik aus dem Haus ULT in Süddeutschland. Kunden und Interessenten können sich von nun an auch direkt an den Hersteller lufttechnischer Anlagen wenden, wie es in einer Unternehmensmitteilung heißt.

Die ULT AG werde mit dem neuen eigenen Vertriebskonzept das auf Anwender ausgerichtetes Lösungsgeschäft weiter ausbauen und garantiere dabei größtmögliche Kundennähe. Dabei bietet „Sachsens Unternehmer des Jahres 2016“, der kürzlich neue Produktions- und Büroflächen in Betrieb genommen hat, die komplette Produktpalette von Standardlösungen bis zu kundenspezifisch entwickelten Luftreinhaltungssystemen an. Darüber hinaus wurden bei ULT die Bereiche „Montage“ und „Service“ gestärkt, um Kunden komplette Lösungen schlüsselfertig aus einer Hand anbieten zu können, wie es weiter heißt.

Partnerschaftliche Zusamnmenarbeit auch in Zukunft

Alexander Jakschik, Vorstand Vertrieb und Finanzen der ULT AG, erklärt: „Nach vielen Jahren erfolgreichen gemeinsamen Wachstums war es nun an der Zeit, sich strategisch neu auszurichten. Somit können beide Firmen in Ihrer jeweiligen Ausrichtung einen größeren Kundennutzen liefern.“

ULT und IVH werden, wie es weitere heißt, zukünftig weiterhin partnerschaftlich zusammenarbeiten und ihre Lösungen zur nachhaltigen Luftreinhaltung in der verarbeitenden Industrie bei Bedarf miteinander ergänzen.

Anlagenkonzept für Absaug- und Filteraufgaben überarbeitet

Rauch- und Staubabsaugung

Anlagenkonzept für Absaug- und Filteraufgaben überarbeitet

05.06.18 - ULT hat seine Absaug- und Filteranlagen-Baureihe 200 überarbeitet und stellt jetzt ein neues Anlagenkonzept vor. lesen

„Award zur Euroblech“ – machen Sie mit!

Euroblech 2018

„Award zur Euroblech“ – machen Sie mit!

24.09.18 - Bereits zum neunten Mal verleihen Blechnet und MM Maschinenmarkt auf der Euroblech in Hannover den „Award zur Euroblech“ und prämieren die innovativsten Produkte, Lösungen und Digitalisierungskonzepte der Messe. Bewerben Sie sich noch bis zum 2. Oktober! lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45474301 / Arbeitschutz / Umweltschutz)

Themen-Newsletter Betriebstechnik abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Gut zu wissen

Zeitmanagement

Persönliche Ziele in nur einer Minute erreichen, die produktivste Phase des Tages nutzen und keine Zeit mehr in Meetings verschwenden – mit unseren Tipps werden Sie zum effektiven Zeitmanager. lesen

Gut zu wissen

Der Business-Knigge

Wohin kommt die Serviette? Wer sitzt wo im Dienstwagen? Und darf ich eigentlich Notizen auf eine fremde Visitenkarte machen? Wir haben die Antworten. lesen