Suchen

Iron Mountain Kostenlose Infoveranstaltungen über kostengünstiges Dokumentenmanagement

| Redakteur: Jürgen Schreier

Wie man Unternehmensdokumente sicher, effizient und obendrein kostengünstig verwaltet, demonstriert Iron Mountain im Rahmen zweier kostenloser Informationsveranstaltungen am 10. Juli 2008 in Hamburg.

Firmen zum Thema

Bei den Veranstaltungen informiert das Unternehmen, das mehr als 50 Jahren auf Dienstleistungen zum Schutz und zur Archivierung von Dokumenten, Datenträgern und digitalen Daten jeglicher Art spezialisiert ist, über Lösungen und Wege, die das Dokumentenmanagement vereinfachen und zugleich dabei helfen, Kosten zu sparen.

Anhand von Praxisbeispielen erläutern Firmenvertreter, wie sie ihre geschäftskritischen Dokumente effizient und sicher verwalten. Die Veranstaltungsteilnehmer haben zudem die Möglichkeit, mit Rechtsanwalt Frank Meier-Garweg, Experte für Haftungsrecht und Datenschutz, aktuelle rechtliche Fragestellungen zu diskutieren. Dazu gehören beispielsweise die Auswirkungen der neuen EU-Richtlinie 8, der so genannten Abschlussprüferrichtlinie, sowie weitere gefährliche Klippen rechtlicher Anforderungen.

Termine

  • Donnerstag, 10. Juli 2008: 10 bis 14 Uhr (inklusive Business-Frühstück)
  • Donnerstag, 10. Juli 2008: 14 bis 18 Uhr (inklusive Business Lunch)

Ort

  • Hotel „East“, Simon-von-Utrecht-Straße 31, 20359 Hamburg
  • Raum: Kino „East Private Cinema“

Die Veranstaltungen bieten genügend Raum, sich mit den Referenten und untereinander im persönlichen Gespräch auszutauschen. Zudem erhalten alle Teilnehmer kostenlos den Praxisleitfaden „Externes Dokumentenmanagement – Herausforderungen und Chancen“ von Iron Mountain.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 260952)