Suchen

Simulation am PC

Kostensparen durch kürzere Rüst- und Bearbeitungszeit

Kostensparen durch kürzere Rüst- und Bearbeitungszeit

Jetzt gratis Video anschauen!

Sehen Sie an Beispielen, wie Sie mit Hilfe der Software „Virtuelle Maschine“ die Komplexität der Abläufe z. B. beim Auftragswechsel einer Drehmaschine reduzieren können. INDEX sorgt mit "Virtuelle Maschine" seit einigen Jahren für ein beeindruckendes Branchen-Echo: eine auf dem PC simulierte Drehmaschine, deren Bedienung 100 % identisch ist zur realen Maschine. Für die Umsetzung kamen die drei kompetenten Partner INDEX, Siemens und Siemens PLM zusammen, die sich bei der Entwicklung auf Ihre jeweiligen Kernkompetenzen Steuerungstechnik, 3-D Simulation und Werkzeuggeometrie konzentrieren konnten. Fakten bestätigen, dass sich mit Hilfe dieser Software Einrichteprozesse oder bevorstehende Wiederholaufträge gefahrlos ohne Zeit- und Fertigungsdruck am PC „durchspielen“ lassen. Probleme werden bereits erkennbar, bevor diese an der realen Maschinen überhaupt entstehen. Diese und weitere Vorteile helfen, die maximale Anzahl an Maschinenstunden auch in tatsächliche Fertigungsstunden und eine optimale Maschinenauslastung umzusetzen. Lernen Sie in diesem Webcast der Firma Index-Werke GmbH & Co. KG mehr über die verschiedenen Faktoren, die Sie durch den Einsatz der Software beeinflussen können.