Suchen

Fräskopfsteuerung Kugelgewinde für präzise Anwendungen

| Redakteur: Sebastian Hofmann

Umbra stellt in Halle 27 eine neue Generation von Kugelgewinden vor. Laut Hersteller sollen sie für mehr Effizienz bei der Steuerung von Fräsköpfen sorgen.

Firmen zum Thema

Die Gewindetriebe von Umbra sind laut Hersteller besonders für präzise Industrieanwendungen geeignet.
Die Gewindetriebe von Umbra sind laut Hersteller besonders für präzise Industrieanwendungen geeignet.
(Bild: Hofmann, MM Maschinenmarkt )

Meterhoch ragen sie in die Luft: die Kugelgewinde von Umbra. Mit einem Bolzendurchmesser von 6 bis 300 mm und einer Länge von maximal 14 m sollen sie dem Hersteller zufolge für Effizienz und Zuverlässigkeit bei der Steuerung von Fräsköpfen sorgen. Damit Kunden auf dem komplexen und hart umkämpften Markt erfolgreich sein können, bietet das Unternehmen ihnen nach eigenen Angaben eine Bandbreite an Kugelgewinden an. Vor allem die langjährige Erfahrung sei es, mit der man bei den Abnehmern punkten könne.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44894898)