Suchen

Bizerba Kunden können auf den Kauf von Hard- und Software zugunsten von Nutzungsmodellen verzichten

| Redakteur: Helmut Klemm

Seit der Gründung im Jahr 1866 hat Bizerba die Entwicklung in der Wägetechnologie maßgeblich geprägt und gestaltet. Inzwischen ist die Unternehmensgruppe in 120 Ländern mit einem weltweit einzigartigen Angebotsspektrum präsent.

Firmen zum Thema

Die seit fünf Generationen in Familienhand geführte Bizerba-Unternehmensgruppe hat ihren Hauptsitz in Balingen.
Die seit fünf Generationen in Familienhand geführte Bizerba-Unternehmensgruppe hat ihren Hauptsitz in Balingen.
(Bild: Bizerba)

Dazu gehören Produkte und Systeme für das Wiegen, Schneiden, Auszeichnen, Prüfen, Kassieren, Kommissionieren, Abfüllen und Etikettieren sowie umfangreiche Dienstleistungen. Der Kundenstamm reicht vom global agierenden Handels- und Industrieunternehmen über den Einzelhandel bis zum Bäcker- und Fleischerhandwerk.

Der Hauptsitz der seit fünf Generationen in Familienhand geführten Unternehmensgruppe mit weltweit rund 3900 Mitarbeitern ist Balingen in Baden-Württemberg. Produktionsstätten befinden sich in Deutschland, Österreich, in der Schweiz, in Italien, Frankreich, Spanien, China, Kanada sowie in den USA. Zusätzlich unterhält Bizerba ein weltweites Netz von Vertriebs- und Servicestandorten.

Aktuelle Themen und Trends wie Industrie 4.0, Retail 4.0, Internet der Dinge oder Predictive Maintenance spiegeln sich in neuen, individuell zusammenstellbaren Servicepaketen wider. Mit „My Bizerba“ können Kunden zum Beispiel Serviceleistungen individuell zusammenstellen. Darüber hinaus bietet Bizerba die Möglichkeit, auf den Kauf von Hard- oder Software zugunsten von Nutzungsmodellen zu verzichten. Dazu kann sich der Kunde sein Portfolio aus Verfügbarkeit, Wartung und Lifecycle-Management selbst kombinieren.

(ID:44649440)